Artikel getaggt mit ‘russland’

März 19th, 2014

Russland – "Hegemon-Rolle in einer multipolaren Welt"

Feuerwerk auf der Krim nach Referendum über Anschluss an Russische Föderation.Der Politologe Ewald Böhlke beobachtet im Krim-Konflikt „eine Renaissance alten Denkens“. Die Frage nach den nationalen Interessen stehe jetzt wieder massiv im Vordergrund.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 16th, 2013

Russland und die syrische Chemiewaffenfrage

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 8th, 2013

Georgische Außenministerin: Wir wollen der NATO und EU beitreten – Maja Pandschikidse …

Nicht nur aus politisch-militärischen Aspekten, sondern auch aufgrund der Werte wolle Georgien Mitglied der NATO und der EU werden, unterstrich Außenministerin Maja Pandschikidse. Bedenken, das könnte dem Verhältnis zu Russland schaden, widerspricht sie – auch Russland würde davon profitieren.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 26th, 2013

Russlands geostrategische Interessen im Nahen Osten – Publizist über Russlands Politik in Syrien

Russland habe "keine besonders tolle Rolle gespielt aus Sicht der arabischen Revolutionäre", beschreibt Richard Kiessler, Publizist und außenpolitischer Experte. Syrien sei hier der letzte Verbündete.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 22nd, 2013

Grünen-Politiker: Russland ist künftiger Partner der syrischen Opposition – …

Der Berliner Bezirkspolitiker und syrische Exil-Oppositionelle Ferhad Ahma (B90/Die Grünen) fordert die russische Regierung auf, die Friedensinitiative der oppositionellen Koalition der syrischen Kräfte zu unterstützen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 22nd, 2012

"Russland ist nicht auf dem Wege zur Demokratie" – Europa-Parlamentarier Schulz …

Russland habe in der letzten Zeit eine Flut restriktiver Gesetze erlebt, kritisiert der grüne Europaabgeordnete Werner Schulz. Die EU müsse sich Sanktionen der USA gegen korrupte russische Beamte anschließen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Dezember 6th, 2012

Auf der ITU-Konferenz droht "Kalter Krieg" ums Internet – …

Russland will die Domain-Vergabe einer UNO-Unterorganisation übertragen. Technische Ressourcen würden dadurch "zum Spielball politischer Auseinandersetzungen", fürchtet der Internetexperte Wolfgang Kleinwächter. Er gehört zur deutschen Delegation bei der Konferenz der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) in Dubai.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 15th, 2012

Missstände in Russland Thema beim Petersburger Dialog – Andreas Schockenhoff (CDU) über eine …

Der Russlandbeauftragte Andreas Schockenhoff lobt anlässlich des deutsch-russischen Petersburger Dialogs die Öffnung Russlands gegenüber Kritik von Nichtregierungsorganisationen. Diese sprächen Missstände offen an. Gesprächsbedarf sieht Schockenhoff bei einigen Gesetzen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 19th, 2012

Erler: Russland entscheidet, ob Blutvergießen in Syrien weitergeht – Vizechef der SPD-Fraktion …

Nach dem Bombenanschlag auf den inneren Zirkel des Assad-Regimes hängt die Entwicklung Syriens nach Ansicht des SPD-Außenpolitikers Gernot Erler nun entscheidend von Moskau ab.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 7th, 2012

Gerhard Schröder: Putin weiß, dass er Russland modernisieren muss – Der Bundeskanzler a.D. …

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist sich sicher, dass der künftige russische Präsident Wladimir Putin sein Land wirtschaftlich modernisieren und Korruption bekämpfen wird. Europa müsse daran interessiert sein, Russland dabei zu helfen, unabhängiger von Gas und Öl zu werden. Deutschland müsse eine Modernisierungspartnerschaft mit Macht verfolgen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
März 5th, 2012

Schulz: Protestbewegung in Russland braucht Unterstützung – Grünen-Politiker Werner Schulz zur …

Zum Sieg von Wladimir Putin bei der Präsidentschaftswahl in Russland sagt der Grünen-Europaabgeordnete Werner Schulz, die Wahl sei nicht fair gewesen, weil es unter anderem keine Chancengleichheit gegeben habe. Es werde sich jetzt zeigen, wie stark und souverän Putin wirklich sei.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 15th, 2011

"Man glaubt an diesen Standort" – Geschäftsführer des Ost-Ausschusses der Deutschen …

Im nächsten Jahr werde es leichter werden, Geschäfte in Russland zu machen, meint Rainer Lindner, der Geschäftsführer des Ostausschusses der deutschen Wirtschaft. Man hoffe, dass sich weitere Verbesserungen für die 6000 deutschen Unternehmen in Russland ergeben.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 25th, 2011

Alexander Rahr, Russlandexperte – 24.11.2011

Wohl kaum jemand verfügt über so intensive Kenntnisse rund um Russland und die ehemaligen Sowjetstaaten wie Alexander Rahr. Seit rund 15 Jahren bringt er die wichtigsten Politiker und Wirtschaftsvertreter Osteuropas mit denen Deutschlands zusammen, und das von ihm geleitete Berthold-Beitz-Zentrum ist ein wichtiges Bindeglied der deutsch-russischen Beziehungen. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Tags: ,
Dezember 15th, 2010

Prozess um Chodorkowski soll "Warnsignal aussenden" – Ex-Botschafter in Moskau von …

Das für heute geplante Urteil ist auf den 27. Dezember verschoben, die Wirkung der Verhandlung bleibt: Sie sei eine Warnung an solche, die sich nicht den "Vertikalen der Macht" in Russland einordnen wollten, bilanziert Ernst-Jörg von Studnitz.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share