Artikel getaggt mit ‘Catherine’

Februar 28th, 2013

MDR FIGARO trifft … Catherine Manoukian & Stefan Solyom

Die Musiker Catherine Manoukian und Stefan Solyom lernten sich auf der Bühne kennen. Sie haben nun ihre gemeinsame Aufnahme des Violinkonzerts von Edvard Elgar auf CD vorgelegt.

Share
Mai 9th, 2012

Catherine von Fürstenberg-Dussmann

Catherine kommt im US-Bundesstaat Missouri zur Welt. Sie studiert englische Literatur und lässt sich am Drama Studio in London ausbilden, um in L.A. als Schauspielerin zu arbeiten. 1982 heiratet sie den deutschen Groß-Unternehmer Peter Dussmann, bekommt eine Tochter und führt ein zufriedenes Leben an der Seite eines erfolgreichen Mannes. Als ihr Gatte 2008 einen schweren Schlaganfall erleidet, nimmt sie seinen Platz ein und führt seitdem einen Konzern mit mehr als 1,5 Mrd Euro Jahres-Umsatz. Die ungewöhnliche Geschichte einer sicherlich ungewöhnlichen Frau – Catherine von Fürstenberg-Dussmann zu Gast an der Hörbar auf radioeins.

Share
Dezember 28th, 2011

Best of Leute, Teil 2

Catherine von Fürstenberg-Dussmann (Unternehmerin), Klaus Reinhardt (General a. D.), Hera Lind (Schriftstellerin), Susanne Holst (Moderatorin und Ärztin), Olli Dittrich (Schauspieler, Musiker und Komiker), Günter Netzer (Fußball-Experte), Klaus Doldinger (Jazzmusiker), Marianne Rosenberg (Sängerin), Dominique Horwitz (Schauspieler und Sänger), Heiner Geißler (Stuttgart-21-Schlichter)

Share
Dezember 1st, 2011

Catherine Rust – "Amazonas-Mädchen" – 30.11.2011

Wenn Catherina Rusts sechsjährige Tochter fragt, wo sie in ihrem Alter am liebsten gespielt habe, antwortet sie: „Mein Spielplatz war der Regenwald! Mit verschlungenen Pflanzen und turmhohen Bäumen. Meine Schaukel waren Lianen.“ Catherina ist in einem Dorf im Urwald aufgewachsen – in der Gemeinschaft der Aparai, die kein Wort für Einsamkeit kennen. In einer Welt ohne Hierarchie, ohne Habgier, ohne Neid, in der Teilen an oberster Stelle steht. Mit sechs Jahren kam Catherina dann zurück ins kalte Deutschland. Später zog sie mit ihrer Familie in die USA. Aber nirgendwo erlebte sie mehr Nähe und Geborgenheit als in dem brasilianischen Urwalddorf.

Share
Tags: ,