"Weg mit dem Parteiengezänk" – Hamburgs Erster Bürgermeister setzt auf Zusammenarbeit

"Klassischer CDU-Kurs und eine vernünftige, verlässliche Zusammenarbeit mit einem Partner wie den Grünen schließt sich keinesfalls aus." Christoph Ahlhaus will das konservative Profil der Hamburger CDU stärken, setzt aber auch auf Kompromissbereitschaft in der schwarz-grünen Koalition.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen