"Extrem gut international abstimmen" – Gesellschaft für Energiewissenschaft und …

Der Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für Energiewissenschaft und Energiepolitik, Georg Erdmann, hat sich dafür ausgesprochen, nach Endlagern für den deutschen und europäischen Atommüll auch außerhalb Europas zu suchen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen