Franziska Brantner (Bündnis90/Die Grünen): Kein Handelsabkommen mit Großbritannien wäre händelbar

Bei den Verhandlungen der EU über ein Handelsabkommen mit Großbritannien fordert die Europapolitikerin der Grünen, Franziska Brantner, mehr Druck auf Premier Johnson. Die europapolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag sagte im SWR Tagesgespräch, um den europäischen Binnenmarkt zu schützen, dürfe es keinen Deal um jeden Preis geben. Schließlich bestehe auch eine Verantwortung gegenüber den europäischen Unternehmern, Arbeitnehmern und Verbrauchern. Darum sei es auch richtig, die Unternehmen darauf vorzubereiten, dass es vielleicht zu keinem Handelsabkommen kommt. Das wäre schmerzhaft und schwierig, aber händelbar.

Share

Kommentar hinzufügen