Nick McCarthy

2016 verließ Nick McCarthy die erfolgreiche Band Franz Ferdinand um seine eigenen Wege zu gehen. Jetzt hat er eine neue Band am Start, The Nix, die er gemeinsam mit dem Dub-Produzenten Seb Kellig gegründet hat. Das Debüt von The Nix ist ebenfalls fertig. „Sausage Studio Sessions“, so der Titel, wird am 30. Oktober veröffentlicht und es ist das Album, das Nick McCarthy immer machen wollte. The Nix haben viele Gäste ins Studio geholt, darunter Laetitia Sadier, KT Tunstall und Basement Jaxx Sängerin Vula Malinga. Nick McCarthy hat uns mehr über den Entstehungsprozess und das Album erzählt.

Share

Kommentar hinzufügen