Gerhard Schick | Vorstand der Bürgerbewegung “Finanzwende“

„Das Spielfeld, auf dem wir spielen, hat eine Schieflage. Wir spielen bergauf. Die Bank gewinnt immer!“ Das sagt ein Mann, der viele Jahre finanzpolitischer Sprecher der Grünen war und vor knapp zwei Jahren aus dem Bundestag ausschied. Gerhard Schick ist promovierter Volkswirt. Er kennt (siehe Wirecard) die Abgründe des Kapitalismus und kriminelle Strukturen. Und er versucht jetzt, als Vorstand der Bürgerbewegung „Finanzwende“, aufzuklären und gegenzusteuern. Auch mit seinem neuen Buch, in dem er zeigt, „wie der Finanzmarkt die Gesellschaft vergiftet.“

Share

Kommentar hinzufügen