SWR1 Leute mit Carmen Possnig

Ein Jahr am kältesten Ort der Welt, vier Monate in völliger Dunkelheit – was für viele wie ein Alptraum klingt, war für Carmen Possnig ein Abenteuer, das ihr Leben maßgeblich geprägt hat.

Share

Kommentar hinzufügen