FM4 Interview mit Haiku Hands

Haiku Hands sind drei Künstlerinnen aus Australien, die auch Musik machen und zwar Musik, die ordentlich auf den Putz haut. Bei Haiku Hands kommen diverse Club-Sounds, Call-And-Response-Gesänge und Punk-Attitude zusammen. Auf ihrem Debütalbum beschwören Haiku Hands das Kollektiv, die Solidarität und das Feiern. Christian Lehner hat in Berlin die Schwestern Claire und Mie Nakazawa von Haiku Hands getroffen.

Share

Kommentar hinzufügen