„Die Gegend, in der wir aufwachsen, nehmen wir mit“ | Journalist Wolfgang Büscher über seine Reisen

Er ist viel gereist, nicht nur einmal um Deutschland herum, sondern auch von Berlin nach Moskau – allein, zu Fuß, oder – ebenfalls zu Fuß – 3500 Kilometer durch Amerika, von Nord nach Süd. Er war in Asien unterwegs, in Jerusalem, und er hat seine Reiseerfahrungen in Büchern festgehalten.

Share

Kommentar hinzufügen