„Geschlechtlichkeit ist etwas, das wir gemeinsam hervorbringen“ | Soziologin Paula-Irene Villa Braslavsky über Gender

Das Geschlecht sitzt bei den Menschen zwischen den Beinen. Aber wirklich nur dort? „Man kommt nicht als Frau zur Welt, man wird es“ stellte bereits vor über 70 Jahren Simone de Beauvoir fest.
(Wdh. vom 24.02.2020)

Share

Kommentar hinzufügen