Gemäldegalerie Berlin – Aby Warburgs Gedankenwelten aus dem Bilderatlas

Jörg Völlnagel steht in einer Ausstellung vor einer schwarzen Wand, im Hintergrund hängen Bilder, die im Dunklen zu leuchten scheinen. (Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker)50 Werke aus dem Bilderatlas des deutsch-jüdischen Kunsthistorikers Aby Warburg zeigt die Gemäldegalerie Berlin. Der Kurator Jörg Völlnagel sagt, dass es Warburg damals schon gelungen sei, die Bildkultur unserer Welt aufzuzeigen.

Jörg Völlnagel im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen