FDP-Politikerin Nicola Beer: „Alle müssen sich bewegen“

Die FDP-Europaabgeordnete, Nicola Beer, erwartet von den EU-Staats- und -Regierungschefs beim heutigen Gipfel eine gesteigerte Kompromissbereitschaft. Dies gelte auch für die sogenannten sparsamen Vier, deren Argumentation im Grundsatz aber richtig sei, sagte Beer im SWR. Beim Gipfel soll über ein insgesamt 1,8 Billionen schweres Finanzpaket entschieden werden.

Share

Kommentar hinzufügen