Beschränkungen belasten Kinder – Wie Schulen Eltern in der Coronazeit helfen können

Auf dem Lehrerpult in einem Klassenzimmer liegen drei kreisrunde Papierschilder mit der Aufschrift: "Schule neu", "Verhalten" und "Corona ?", aufgenommen in der Achtalschule in Baienfurt in Baden-Württemberg im Mai 2020 (picture alliance/Felix Kästle/dpa)Corona sorgte für Schulfrei. Monatelang. Doch vielen Familien tat dies nicht gut, haben die Autoren einer Studie herausgefunden. Nach Einschätzung von Marc Urlen vom Deutschen Jugendinstitut eröffnet Corona aber auch neue Chancen für Familien und Schulen.

Marc Urlen im Gespräch mit Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen