Digitalisierung in der Medizin – Arzt und Unternehmer plädiert für europäische Initiative

Zu sehen ist die Illustration eines Menschen, dessen rechte Körperhälfte transparent ist, im Hintergrund sind Kurven und Graphen in Rot und Blau. (imago / Panthermedia / Kentoh)Durch die Coronapandemie hat sich die Digitalisierung im Gesundheitswesen enorm beschleunigt. Der Arzt und Unternehmer Hartwig Jaeger fordert, Start-ups in Europa zu fördern und zu bündeln – um die Sicherheit der Gesundheitsdaten zu gewährleisten.

Hartwig Jaeger im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen