Martin Dutzmann, Seelsorger im Bundestag – „Das geringe Ansehen von Politikern ist unerträglich“

Das Foto zeigt den Prälat und Bundestags-Seelsorger Martin Dutzmann. (dpa / picture alliance / Michael Kappeler)Vor einer Woche brachen zwei Abgeordnete im Bundestag zusammen, für die heutige Sitzung sind 17 Stunden angesetzt. Bundestagsseelsorger Martin Dutzmann analysiert die Gründe für den Stress – und verlangt mehr Respekt für die Volksvertreter.

Moderation: Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen