David Ruetz, Chef der Internationalen Tourismus-Börse ITB

Nach der Messe ist vor der Messe – das gilt für David Ruetz, den Leiter der internationalen Tourismus Börse, der ITB, mit mehr als 10.000 Ausstellern aus 183 Ländern. Seit 2004 leitet der Schweizer die weltgrößte Reisemesse. Von Reiseveranstaltern, Zielgebieten, Airlines, Hotels bis hin zu Autovermietern sind in 26 Messehallen alle Bereiche vertreten. Ursprünglich wollte Ruetz Dirigent werden. Er studierte Germanistik und Musikwissenschaft und bestand das Staatsexamen als Pianist. Doch vom Reisevirus infiziert wurde er Reiseleiter und 2001 zunächst Event-Manager der Messe Berlin.

Share

Kommentar hinzufügen