Lapsley

Die aus Southport stammende Künstlerin Holly „Låpsley“ Fletcher zählt in Großbritannien derzeit zu den meistbeachteten Newcomern. Ihre so eigenwillig wie traumwandlerisch arrangierte Musik zwischen besonderem Pop und schwebender Elektronik wird von den einschlägigen Gazetten und auch von Radio-Stars wie BBC-DJ Zane Lowe über alle Maßen gelobt. Am Freitag erscheint mit „Long Way Home“ ihr erstes großes Album und am 22. März tritt sie im PBHF in Berlin auf. Heute war Låpsley zu Besuch im radioeins-Studio bei Fanny Tanck.

Share

Kommentar hinzufügen