Mitch Ryder

Als Mitch Ryder seine Musik-Karriere begann, trugen die Mädchen Petticoats, tobte der Kalte Krieg und standen Woodstock und die Mondlandung erst noch bevor. Seit den wilden Sixties hat der Rockmusiker aus Detroit mehr als 30 Alben veröffentlicht und tourt fast jedes Jahr. In den Staaten wollen sie immer seine alten Hits aus den 60er Jahren hören, sagte Mitch Ryder einmal. Hier in Europa sei das anders, hier lieben seine Fans sein gesamtes Repertoire. In vielerlei Hinsicht verkörpert Mitch Ryder den Rock’n’Roller der guten alten Zeit: Seine Konzerte dauern wenigstens zwei Stunden und gleichen schweißgetränkten Rock-Messen.

Share

Kommentar hinzufügen