Fotos in sozialen Medien – Müssen Eltern die Privatsphäre der Kinder achten?

Facebook-Post der Polizei Hagen mit einem durchgestrichenem Foto eines Mädchens und dem Appell "Hören Sie bitte auf, Fotos Ihrer Kinder für jedermann sichtbar bei Facebook und Co zu posten. Danke!" (picture alliance / dpa)Die Polizei in Hagen warnt eindringlich davor, Fotos der eigenen Kinder in Internet zu verbreiten. Doch warum machen Eltern das überhaupt? Aus übergroßer Liebe, meint die Bloggerin Karen Liller.

Karen Liller im Gespräch mit Vladimir Balzer und Axel Rahmlow
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen