Wibke Bruhns, Journalistin – 22.03.2012

Sie war die erste Nachrichtensprecherin im deutschen Fernsehen: Wibke Bruhns. 1971 brachte sie mit der Sendung „heute“ (ZDF) die Nachrichten in die Wohnzimmer der Republik – zuvor wurden dort nur seriöse Herren zugelassen. Jetzt hat die markante Journalistin ihre „unfertigen Erinnerungen“ im Buch „Nachrichtenzeit“ veröffentlicht. Moderation: Stefan Parrisius

Share

Kommentar hinzufügen