Europapolitiker Martin Schulz: Kritik an Regierungschefs

„Wir haben keine Krise des Euro, sondern eine Krise derjenigen, die den Euro managen“, sagt der Vorsitzende der sozialdemokratischen Fraktion im EU-Parlament im Gespräch mit hr-iNFO. Auch in seinem künftigen Amt als Präsident des Europäischen Parlaments will der streitbare Politiker klare Worte finden.

Share

Kommentar hinzufügen