Syrien ist "schon mehr als am Rande eines Bürgerkriegs" – SPD-Politiker Erler sieht …

Seit März herrscht in Syrien Gewalt, eine Resolution des Sicherheitsrates kam aber nicht zustande. Deshalb richteten sich jetzt alle Hoffnungen auf die Beobachtermission der Arabischen Liga, sagt SPD-Außenpolitiker Gernot Erler. Die vermeintliche Kooperationsbereitschaft von Machthaber Assad sei in seinen Augen aber bloße Taktiererei.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen