"Man schlägt jemanden, um von sich selber abzulenken" – Ökonom verteidigt Ratingagenturen

Laut Aloys Prinz spiegeln die Ratingagenturen bloß die Marktsituation wider. Möglicherweise trügen sie durch die Herabstufung einzelner Länder zwar dazu bei, dass die Situation sich verschärfe. Die Ratingagenturen für die Schuldenkrise verantwortlich zu machen, sei aber falsch.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen