Neues Hickhack um Stuttgart 21 – CDU weist Vorwürfe im Streit um die Kosten zurück

Reine Propaganda der Bahnhofs-Gegner – mit diesen Worten weist der stellvertretende Fraktionschef in Baden-Württemberg, Winfried Mack, die Vorwürfe zurück, die CDU sei in mögliche Kostenverschleierungen um Stuttgart 21 eingeweiht gewesen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen