Heinrich Koller zur Umsetzung der Ausschaffungsinitiative

Die Ausschaffungsinitiative der SVP sorgt auch nach dem Ja an der Urne für Kontroversen. Wie hat die «Arbeitsgruppe Ausschaffung» gearbeitet? Wie ist sie zu ihrem Vorschlag gekommen? Warum konnte keine einvernehmliche Lösung zusammen mit der SVP gefunden werden? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt der Präsident der Arbeitsgruppe, der frühere Direktor des Bundesamtes für Justiz, Heinrich Koller.

Share

Tags: , ,

Kommentar hinzufügen