Ellen Galle, MS-Patientin – 27.12.2010

Sie leidet seit über 50 Jahren an Multiple Sklerose. Mit 17 Jahren bekam sie die Diagnose, der Beginn einer langen Leidenszeit. Dennoch hat Ellen Galle im Laufe der Zeit nie die Hoffnung aufgegeben, für sich nicht, aber auch für andere nicht. Sie engagiert sich ehrenamtlich in vielen sozialen Projekten. Moderation: Stefan Parrisius

Share

Kommentar hinzufügen