Gregor Weber, Tatort-Kommissar – 07.12.2010

„Kommissar Kochlöffel“ nannte ihn die „Bunte“. Denn der Schauspieler Gregor Weber, bekannt als Stefan Deininger aus dem saarländischen Tatort, ist gelernter Koch. Die Ausbildung in einem Sterne-Restaurant machte er nicht nur aus Freude am Genuss, sondern auch aus Existenzangst: „Als Schauspieler hatte ich lange Phasen, in denen ich schlecht bis gar nicht verdient habe.“ Mittlerweile ist Weber durchaus erfolgreich in Film und Fernsehen. Viele kennen ihn aus Produktionen wie „Jud Süß – ein Film als Verbrechen“ oder „Stauffenberg“. 2009 bekam er sogar quasi einen Oscar – als Ensemblemitglied des Kurzfilms „Spielzeugland“.

Share

Kommentar hinzufügen