Archiv für September 21st, 2020

September 21st, 2020

Isa Pulver: «Es gibt einen Grund, wieso die Füsse so weit weg sind vom Hirn»

In 11 Tagen mit dem Velo quer durch Amerika. Fast ohne Schlaf, dafür mit viel Schmerzen, am Rande der totalen Erschöpfung. Mit der ehemaligen Siegerin des berühmt-berüchtigten Race Across America, Isa Pulver, verlassen wir die Komfortzone. 

Ultracycling heisst ihr Sport. Zu gewinnen gibt es kein Geld, dafür viel Selbsterkenntnis. Und Isa Pulver lotet auch in ihrem beruflichen Alltag Grenzen aus. Als Physiotherapeutin arbeitet sie mit körperlich beeinträchtigten Menschen. „Geht nicht gibt es nicht für sie. Ein Gespräch über Bequemlichkeiten und wie wir diese überwinden, gerade in Zeiten einer lähmenden Pandemie. 

Share
September 21st, 2020

Farben voller Gefühl – Vom Rotsehen und immergrüner Hoffnung

Ein Mann verschwimmt zwischen einer gelben und roten Farbfläche. (Nicolas Ladino Silva/ Unsplash)Weltweit ähneln sich die Kulturen darin, wie sie Farben Emotionen zuordnen. Das hat eine vergleichende Studie herausgefunden. Eine bestimmte Farbe ruft sogar auf dem ganzen Globus ein sehr starkes Gefühl hervor, sagt die Psychologin Christina Mohr.

Christine Mohr im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 21st, 2020

Jugendgewalt – Wenn Kinder zu Tätern werden

Ein Teenager drückt einen kleineren gewaltsam gegen eine Wand, gestellte Szene  (picture-alliance/imageBroker )Schon Kinder und Jugendliche können zu Intensivtätern werden. Oft sind Drogen und Alkohol mit im Spiel. Doch Täter sind nicht selten selber Opfer, sagt Liz Wieskerstrauch. Die Regisseurin hat einen Dokumentarfilm zum Thema gedreht.

Liz Wieskersstrauch im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 21st, 2020

Bahnfahren in Europa – Neue Chancen für den Nachtzug

Ein Nachtzug der ÖBB steht im Bahnhof Hamburg-Altona bereit. (picture alliance / dpa / Bodo Marks)Bei der heutigen EU-Verkehrsministerkonferenz soll auch über einen Ausbau der Nachtzüge geredet werden. Ihnen könnte in einem europäischen Schienenverkehrsnetz eine Schlüsselrolle zukommen, sagt der Blogger Sebastian Wilken.

Sebastian Wilken im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share