Archiv für Juli 29th, 2020

Juli 29th, 2020

Marktmissbrauch durch Amazon, Facebook & Google – Plattformen unter Verdacht

Auf dem Display eines Smartphones sind die Logos von Apple, Amazon, Netflix, Facebook und Google zu sehen. (picture alliance/TT NEWS AGENCY / Helena Landstedt)Das US-Repräsentantenhaus nimmt die Tech-Konzerne Amazon, Apple, Facebook und Google ins Visier. Der Verdacht: Marktmissbrauch. Nach Einschätzung des Politikwissenschaftlers Dominik Piétron ist vor allem Amazon ein problematischer Fall.

Dominik Piétron im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 29th, 2020

Urlaub in Coronazeiten – Wo liegen die Grenzen der Freiheit?

Dichtgedrängt schieben sich Touristen durch die sogenannte Bierstraße auf Mallorca. (imago / Chris Emil Janßen)Wer sich trotz Coronakrise am Strand tummelt, sieht sich schnell dem Vorwurf ausgesetzt, ein gewissenloser Egoist zu sein. Doch ist Urlaub wirklich eine Frage der Moral? Rainer Erlinger, Experte für moralische Alltagsfragen, plädiert für ein Abwägen.

Rainer Erlinger im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 29th, 2020

Wirecard-Skandal als Krimi – Stoff für einen echten Thriller

Düstere Abendstimmung über dem Gebäude der wirecard AG in Aschheim Dornach am 25.07.2020.  (picture alliance / Sven Simon)Milliarden an Luftbuchungen, politische Verstrickungen, ein Ex-Vorstand auf der Flucht: Der Skandal um den Zahlungsdienstleister Wirecard hat viele Zutaten für einen Thriller. Der Krimi-Autor Horst Eckert hätte da ein paar Ideen.

Horst Eckert im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 29th, 2020

Remo Largo über Bedürfnisse – Gegen die Vereinzelung

Robin (2,5 Jahre) spielt mit Brigitte Beukert (74) im Mehrgenerationen Haus Bad Nauheim. Dort begegnen sich Menschen unabhängig von Alter und Herkunft. Unter anderem möchte das Zentrum generationensübergreifendes Denken und Handeln fördern (dpa / picture alliance / Andreas Arnold)Bisher ist der Kinderarzt Remo Largo mit Büchern zum Thema Kinder bekannt geworden. Sein neues Buch handelt aber vor allen Dingen von Alten und deren Bedürfnissen. Um der Einsamkeit zu entkommen, empfiehlt Largo ihnen ein Leben in Gemeinschaften.

Remo Largo im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 29th, 2020

Reaktion auf offenen Brief zur Kritik an Israel – „Das ist ein Phantasma in den Köpfen“

Bundeskanzlerin Merkel und Israels Regierungschef Netanjahu bei einer Pressekonferenz (imago/ZUMA Press)In einem offenen Brief beklagen sich mehr als 60 Intellektuelle, wer Israel kritisiere, werde als Antisemit gebrandmarkt. Dieser Haltung widerspricht die Antisemitismus-Forscherin Monika Schwarz-Friesel vehement. Das sei Trump-Niveau.

Monika Schwarz-Friesel im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share