Artikel getaggt mit ‘tatort’

Juli 20th, 2012

Am Tisch mit Joe Bausch, "Knast-Doktor"

Im „Tatort“ spielt er den Gerichtsmediziner Dr. Josef Roth. Der hat trotz der toternsten Angelegenheit, immer einen lockeren Spruch auf den Lippen. Im richtigen Leben ist Joe Bausch seit fast 25 Jahren Gefängnisarzt in der JVA Werl.

Share
September 6th, 2011

Eins zu Eins. Der Talk: Peter Anders, Tatortreiniger – 06.09.2011

„Er kommt, wenn das Leben gegangen ist“, schrieb ein Journalist über ihn. Denn Peter Anders reinigt die Wohnungen und Böden, nachdem ein Mensch innerhalb dieser Räume gestorben war. Über seine Tatort-Arbeit, die sonst kaum einer machen möchte, hat er jetzt ein Buch geschrieben, in dem er seine spektakulärsten Fälle schildert: „Was vom Tode übrig bleibt.“ Moderation: Norbert Joa.

Share
Tags: ,
August 26th, 2011

Am Tisch mit Axel Petermann, "Profiler"

Er löst die spektakulärsten Kriminalfälle Deutschlands, nebenbei ist er als ARD-Tatort-Berater tätig und drei seiner Geschichten werden vom Hessischen Rundfunk als Tatorte verfilmt.
Gastgeberin: Doris Weber

Share
Juni 6th, 2011

Günther Maria Halmer, Schauspieler – 05.06.2011

Der Schauspieler Günther Maria Halmer ist in vielen Köpfen noch immer der Tscharlie aus den „Münchner Geschichten“. Doch seit dem ersten großen TV-Erfolg in den 70er-Jahren stand er für große deutsche und internationale Fernseh- und Kinofilme vor der Kamera. Im aktuellen Münchner Tatort spielt er einen Demenzkranken, der unter Mordverdacht steht. Moderation: Martin Wagner

Share
Mai 11th, 2011

Peter Anders, Tatortreiniger – 10.05.2011

„Er kommt, wenn das Leben gegangen ist“, schrieb ein Journalist über ihn. Denn Peter Anders reinigt die Wohnungen und Böden, nachdem ein Mensch innerhalb dieser Räume gestorben war. Über seine Tatort-Arbeit, die sonst kaum einer machen möchte, hat er jetzt ein Buch geschrieben, in dem er seine spektakulärsten Fälle schildert. „Was vom Tode übrig bleibt.“ Moderation: Norbert Joa

Share
Tags: , ,
Mai 6th, 2011

Zu Gast: Nina Kunzendorf, Schauspielerin

Sie kann still und sanft, sie kann laut, sie kann nachdenklich oder auch mal exaltiert. Schauspielerin Nina Kunzendorf war die Wunsch-Besetzung der Frankfurter Tatort-Macher für den Krimi im Ersten. Sie hat ja gesagt und am Sonntag beweist Nina Kunzendorf als Kommissarin Conny Mey zum ersten Mal, dass sie auch neben einem theatralischen Schwergewicht wie Joachim Krol bestehen kann.

Share
Februar 22nd, 2011

WDR 2 MonTalk: Dr. Joe Bausch – Arzt und Schauspieler (21.02.2011) Moderation: Gisela Steinhauer

Joe Bausch hat mehrere Berufe gleichzeitig: Er praktiziert als Mediziner, arbeitet aber auch als Drehbuchautor und Schauspieler. Bekannt wurde er als Gerichtsmediziner Dr. Joseph Rot in der WDR-Krimiserie Tatort. © WDR 2011

Share
Januar 11th, 2011

USA-Korrespondent Max Akermann über Arizona

Immer wieder kommt es in den USA zu Amokläufen in Schulen, am Arbeitsplatz, in oder vor Einkaufszentren. Immer wieder werden Politikerinnen und Politiker Opfer solcher Anschläge. Für die jüngste Bluttat in Tucson machen einige die Tea Party verantwortlich, die rechtskonservative Bewegung, die politische Gegner zu Feinden macht und ins Fadenkreuz nimmt. USA-Korrespondent Max Akermann hat in den letzten Jahren immer wieder Veranstaltungen der Tea Party besucht und kennt auch den Bundesstaat Arizona, Tatort des Anschlags vom Samstag.

Share
Januar 10th, 2011

Florian Froschmayer – Regisseur

Krimifans ist der Sonntagabend heilig. Dann läuft im Fernsehen seit über 40 Jahren «Tatort», in diesem Jahr auch wieder im Schweizer Fernsehen. Der 38-jährige Thalwiler Florian Froschmayer führte bereits bei vier Episoden dieser TV-Institution Regie. Ausserdem produziert er Fernseh- und Kinofilme und stellt in diesen Tagen in Zürich seine Fotografien aus. Im Gespräch mit Dominic Dillier erzählt er, weshalb man seine Filmpläne in der Schweiz einst müde belächelte und wie er sich im deutschen Markt durchsetzte.

Share
November 26th, 2010

"Sieht die Schussverletzung ordentlich aus?" – Gefängnisarzt und Schauspieler Joe …

Er spielt im Kölner "Tatort" den Gerichtsmediziner, ist im wirklichen Leben Arzt und hält den 40 Jahre alten Sonntagabend-Krimi für "ein tolles Format". Zudem gab es einen wohltätigen Begleiteffekt der Kölner Krimiarbeit: Ein Projekt gegen Kinderprostitution.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
November 2nd, 2010

Zu Gast: Susanna Partsch, Kunsthistorikerin

Kunstfälscher sind eindeutig Betrüger. Sie führen Kunstexperten, Kunstsammler und Museen nicht nur hinters Licht, sie prellen sie auch um Millionen. Dafür scheuen die Meister der Fälschung keine Mühe. Nicht selten haben sie sich ihr Wissen in Restaurierungswerkstätten angeeignet und beherrschen die künstlerischen Techniken. Dennoch genießen sie oft Sympathie. Die Kunsthistorikerin Susanna Partsch hat die berühmten Kunstfälscher des 20. Jahrhunderts unter die Lupe genommen, erzählt von ihren Coups und ihrer Entlarvung und geht dem schillernden Phänomen Kunstfälschung in seinen vielen Facetten nach. „Tatort Kunst“ heißt ihr Buch.

Share
Tags: ,
Oktober 29th, 2010

Axel Petermann, Profiler

Axel Petermann wird gerufen, wenn die anderen nicht mehr weiter wissen. Nachdem er als Leiter der Mordkommission in Bremen mehr als 1000 Todesfälle bearbeitet hatte, baute er die Dienststelle „Operative Fallanalyse“ auf. Als Profiler versucht er, aus den Spuren am Tatort auf den Täter zu schließen. Und auch beim Fernseh-Tatort ist er beteiligt. Er berät die Produzenten in Bremen.

Share
August 5th, 2010

Thomas Schmauser, Schauspiele – 08.04.2008

„Endlich ein Kommissar aus Franken“.In „Eins zu Eins. Der Talk“ spricht er mit Norbert Joa über seinen Oberfränkischen Geburtsort Burgebrach, seine Skandalrolle als rassistischer Franke im Tatort und seinen aktuellsten Fall „Freiwild“ im Bayerischen Fernsehen. Moderator: Norbert Joa

Share
Tags: , ,
Juli 10th, 2010

Jürgen Haase, Regisseur, Autor, Produzent,

SWR2 Zeitgenossen vom 10.07.2010
Jürgen Haase (Jahrgang 1945) hat als Produzent unter anderem mit Bernhard Wicki, Klaus Maria Brandauer und Volker Schlöndorff zusammen gearbeitet. Gleichzeitig brachte er in der „Tatort“-Serie – ebenfalls als Produzent – brisante politische Stoffe unter. Seit 1994 ist Haase Geschäftsführer der katholischen „Tellux“-Filmproduktionsgesellschaft. Nebenbei hat er dafür gesorgt, dass der ehemalige DDR-Monopolfilmvereih „Progress“ und damit die Filmbibliothek erhalten blieb. Sie ist für die deutsche Filmgeschichte von unschätzbarem Wert.

Share
April 29th, 2010

Dominic Raacke

Der Tatort-Komissar im Gespräch mit radioBERLIN 88,8-Moderatorin Marion Hanel.

(RSS-Feed von rbb-online.de)

Share
April 25th, 2010

hr1-Talk vom 08.11.2009 mit Jan Josef Liefers

Der Schauspieler und Musiker, den die meisten wohl als Pathologie-Professor Boerne im „Tatort“ aus Münster kennen, hat ein Buch über seine Zeit in der DDR geschrieben: „Soundtrack meiner Kindheit“.
Am Sonntag, 8.10.2009, fragte Fritz Reichardt in hr1-Talk: Sind Sie ein furchtloser Mann, Herr Liefers?

(RSS-Feed von hr-online.de)

Share
April 25th, 2010

hr1-Talk am 18.05.2008 Christine Urspruch

Die Schauspielerin Christine Urspruch spielte das „Sams“. Seitdem lieben sie die großen und die kleinen Kinobesucher. Und auch in ihrer aktuellen Besetzung im ARD-Tatort aus Münster hat sie sich eine große Fangemeinde erspielt. Die sehr kleine aber sehr resolute Assistentin des Pathologen – genannt „Alberich“ – bietet ihrem Chef oft genug Paroli. „Krumme Hunde“ heißt die Folge des Münster-Tatortes, die am 18. Mai ausgestrahlt wird. Christine Urspruch erzählt von den Dreharbeiten mit einem Hund, der fast genauso groß ist, wie sie selbst. Nur den Mörder verrät sie auch Uwe BErndt nicht – im hr1-Talk am 18.05.2008.

(RSS-Feed von hr-online.de)

Share