Artikel getaggt mit ‘sterbehilfe’

Juni 13th, 2014

Am Tisch mit Boris Zerniko, "Kinderschmerz-Therapeut"

Soll man für schwerstkranke Kinder und Jugendliche aktive Sterbehilfe erlauben? Diese Frage könnte bald auch in Deutschland diskutiert werden, nachdem Belgien als erstes Land weltweit die aktive Sterbehilfe für Minderjährige legalisieren will. Aktive Sterbehilfe für Kinder ist für den Kinderschmerztherapeut Boris Zernikow die denkbar schlechteste Alternative.

Share
November 29th, 2012

Katholische Kirche lehnt Sterbehilfe ab – Mainzer Bischof fordert stattdessen mehr Engagement …

Vor der Bundestagsdebatte über den Gesetzentwurf zur Sterbehilfe hat Karl Kardinal Lehmann die ablehnende Haltung der katholischen Kirche gegenüber einer Liberalisierung der Sterbehilfe bekräftigt. Durch die Konzentration des Gesetzes auf kommerzielle Formen drohe die Entstehung einer „Grauzone“, so der Mainzer Bischof.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 2nd, 2012

Diskussion um Gesetzentwurf zur Sterbehilfe – Praktischer Arzt kritisiert …

In der Debatte um eine gesetzliche Regelung der Sterbehilfe hat der Allgemeinmediziner Anton Wohlfahrt, der die Aktion "Ärzte sollen helfen dürfen" unterstützt, die ablehnende Haltung der Bundesärztekammer kritisiert. Weder der Präsident Montgomery noch sein Vorgänger hätten jemals einen Krebskranken bis zum Tod begleitet.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 31st, 2011

SWR-Tagesgespräch mit Prof. Wulf Dietrich (Vors. Verein demokr. ÄrztINNeN) zum Ärztetag

Im Gespräch mit Rudolf Geissler nennt Dietrich ein standesrechtliches Verbot passiver Sterbehilfe durch Mediziner „völlig unnötig“.

Share