Artikel getaggt mit ‘Steinbr’

September 2nd, 2013

Steinbrück hätte Merkel "mehr in Bedrängnis bringen können" – Medienberater Michael …

Das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) habe wenig Neues zutage gefördert, meint Politikberater Michael Spreng. Steinbrück sei nicht so gut gewesen, wie er hätte sein müssen, um eine Wende einzuleiten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 9th, 2013

Peer Steinbrück, SPD Kanzlerkandidat

Peer Steinbrück will Kanzler werden. Helmut Schmidt traut es ihm zu, und die SPD hat ihn als Kandidaten aufgestellt. Steinbrück ist ein Politiker mit Ecken und Kanten, der deutlich Stellung bezieht. Das macht ihn authentisch, das macht ihn aber auch angreifbar. Die Diskussionen um seine Vortragshonorare, das Kanzlergehalt und italienische Clowns haben ihm nicht genutzt. In „SWR1 Leute“ spricht er über die aktuelle politische Lage, seine Ziele als Kanzler und auch über Borussia Dortmund, denn beim amtierenden Deutschen Meister sitzt er im Aufsichtsrat.

Share
Januar 9th, 2013

Interview mit Christoph Hickmann, "Süddeutsche Zeitung", zu Steinbrück

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 3rd, 2013

"Das war ja mal wieder ein echter Steinbrück" – Biograf Daniel Friedrich Sturm über …

Die Empörung über ein Steinbrück-Zeitungsinterview zum Kanzlergehalt ist groß. "Ich bin auch immer wieder fassungslos über solche Sachen", sagt der Biograf Daniel Friedrich Sturm. Steinbrück lasse sich wohl von seinen Beratern nur schwer von einem einmal eingeschlagenen Holzweg abbringen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Oktober 5th, 2012

Reicher Steinbrück, armer Steinbrück – Burkhard Hirsch (FDP) hält den Streit um Peer …

Der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat mit Vorträgen bei Banken und Verbänden viel Geld verdient. Dafür wird er zurzeit scharf kritisiert. Der ehemalige Bundestags-Vizepräsident Burkhard Hirsch (FDP) findet Steinbrücks Tätigkeit unproblematisch, solange dessen Meinung nicht käuflich wird.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 2nd, 2012

Steinbrück "muss der Kandidat werden, der möglichst viele Wähler anspricht" – …

"Was uns eint, ist, dass wir die konservativ-liberale Regierung ablösen wollen", sagt Elke Ferner, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende und Vertreterin der Parteilinken, zur Kanzlerkandidatur Peer Steinbrücks. Diesem Ziel werde sich während des Wahlkampfes vieles unterordnen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 2nd, 2012

"Zu spät, zu wenig und zu ungefähr" – Peer Steinbrück (SPD) bemängelt Angela Merkels …

"Das Kurzzeitgedächtnis ist ein sehr großer Schutz für dieses Krisenmanagement der Bundeskanzlerin", kritisiert der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) die Finanzpolitik von Angela Merkel. "Was ich beklage, sind Positionsveränderungen, die verwirrend gewesen sind für das deutsche Publikum, für die Märkte und auch für die Partnerländer."

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,