Artikel getaggt mit ‘stabilit’

Oktober 23rd, 2012

"Ein Angriff auf die Stabilität des Landes" – Der Arabist Stefan Leder zur Lage im Libanon

Der Mordanschlag auf den libanesischen Geheimdienstchef trage die Handschrift des syrischen Regimes, sagt Stefan Leder vom Orient-Institut in Beirut. Das Land sei dadurch tief erschüttert worden. Ein Umsturzversuch der Opposition sei jedoch gescheitert.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 3rd, 2012

Sinn: Erhebliche Risiken für die finanzielle Stabilität Deutschlands – Auswirkungen der …

Kanzlerin Merkel habe bis zum Schluss "gekämpft wie ein Löwe", sagt Hans-Werner Sinn. Aber beim EU-Gipfel in Brüssel wollte man an das deutsche Geld heran. Der Präsident des Ifo-Wirtschaftsforschungsinstituts kritisiert, dass "im Extremfall" eine Haftungssumme von etwa 700 Milliarden Euro auf Deutschland zukommen könnte.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 21st, 2012

Politologin zweifelt an Stabilität der griechischen Regierung – Almut Möller über den Spagat …

Die neue griechische Regierung muss zügig die Regierungsgeschäfte aufnehmen, mahnt die Leiterin des Alfred-von-Oppenheim-Zentrums für Europäische Zukunftsfragen, Almut Möller. Die Politologin erwartet einen "Ritt über den Bodensee" angesichts der starken Opposition durch die SYRIZA-Partei.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 3rd, 2011

Altmaier: Krise kann nur durch Stabilität überwunden werden – CDU-Politiker lehnt Eurobonds …

Eurobonds lenkten von der Notwendigkeit ab, dass die einzelnen Staaten ihre Haushalte konsolidieren müssten, so der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der CDU, Peter Altmaier. Ziel sei eine Stabilitätsunion, und das müsse auch in den geplanten Änderungen der EU-Verträge festgeschrieben werden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 30th, 2011

"Das Euro-Land verlangt eine gemeinsame Stabilitätspolitik" – Luxemburgs …

Er sei zuversichtlich, dass die Hebelung des Euro-Rettungsschirms dessen Schlagkraft erhöhen wird, sagt der luxemburgische Finanzminister Luc Frieden. Hilfszahlungen dürfe es aber nur geben, wenn sich die Empfänger-Staaten auch an die strikten Auflagen halten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 11th, 2011

Genscher will "Stärkung der europäischen Institutionen" – FDP-Ehrenvorsitzender …

Hans-Dietrich Genscher begrüßt, dass sich angesichts der Schuldenkrise "mit Gewalt" eine neue Stabilitätskultur in Europa durchsetzt. Wer künftig Stabilitätsregeln verletzt, muss aus Sicht Genschers zudem durch europäische Institutionen sanktioniert werden können.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 9th, 2011

Brok: Berlusconi hat Italien "relative Stabilität" gebracht – CDU-Europapolitiker …

Unter Silvio Berlusconi habe Italien eine "relativ gute Entwicklung" gemacht, betont der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok. Allerdings habe Berlusconi versäumt, die notwendigen Reformen durchzuführen, um Italien wettbewerbsfähig zu halten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 9th, 2011

"Es wird einige Wochen dauern, bis der Rücktritt tatsächlich erfolgt" – …

Noch sei Silvio Berlusconi nicht zurückgetreten. Zunächst müsse die amtierende Regierung noch das Stabilitätsgesetz für Italien verabschieden, sagt Mario Barbi von der Partito Democratico. Alle Parteien müssten jetzt Opfer von der Bevölkerung verlangen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 20th, 2011

FDP will "saubere Stabilitätskriterien" für Europa – Parteivize Homburger bekräftigt …

"Wir sind eine europafreundliche Partei," entgegnet Birgit Homburger den Kritikern der FDP. Man wolle aber nicht einfach die Schulden anderer Länder bezahlen. Ihre Partei wolle für Europa strengere Stabilitätskriterien und eine Insolvenzordnung für Staaten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 23rd, 2011

Kerber: Kredite an Griechenland reißen Deutschland mit in den Abgrund – Finanzexperte: …

Der Finanzexperte Markus C. Kerber sieht durch die Gewährung weiterer Kredite für Griechenland die Stabilität der europäischen Währungsunion in Gefahr. Er hat erhebliche Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Aufstockung des Krisenfonds für Griechenland und hat Klage beim Bundesverfassungsgericht erhoben.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share