Artikel getaggt mit ‘sprecher’

17. Dezember 2012

Stefan Telöken (Sprecher UNO-Flüchtlingshilfe UNHCR) zu Syrien-Flüchtlingen

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler rechnet der UNHCR-Sprecher mit einem weiteren Anstieg der Flüchtlingszahlen in den nächsten Monaten.

Share
11. Dezember 2012

Rentenpolitischer Sprecher: Nach Reform gibt es Ghetto-Rente einfacher – Kritiker bemängeln, …

"Der Deutsche Bundestag hat noch einmal gesetzlich nachgebessert, um die Zahlung von Ghetto-Renten zu vereinfachen", sagt Peter Weiß, rentenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. Und auch ohne Rentenanspruch gelte: Alle Ghetto-Arbeiter erhielten eine finanzielle Leistung.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
4. Dezember 2012

Rainer Stinner (FDP), außenpolitischer Sprecher im Bundestag, über Rüstungsexporte und Syrien

Interview mit Uwe Lueb | Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb sagte der außenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, er glaube nicht, dass es eine neue Doktrin der Regierung für Waffenexporte gebe.

Share
31. Oktober 2012

Martin Lindner (FDP), wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion zur Debatte um einen Schuldenschnitt für Griechenland

Interview mit Sabine Hackländer | Im SWR-Tagesgespräch mit Sabine Hackländer spricht sich der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion klar gegen einen Schuldenschniitt für Griechenland aus.

Share
23. Oktober 2012

Rolf Mützenich (SPD/außenpolitischer Sprecher) zum 3.TV-Duell Obama/Romney

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler sieht Mützenich Anhaltspunkte dafür, dass die US-Außenpolitik unter einem möglichen Präsidenten Romney aus europäischer Sicht problematisch werden könnte.

Share
11. Oktober 2012

Dirk Heinrich, Sprecher der Allianz der Deutschen Ärzteverbände, zu Ärzteprotesten

Interview mit Marion Theis | Im SWR-Tagesgespräch mit Marion Theis beklagt der Ärztefunktionär Heinrich, dass die Ärzte einen Teil ihrer Arbeit immer noch nicht bezahlt bekämen, und dass es dringend nötig sei, dieses Problem im Gespräch mit den Krankenkassen zu lösen.

Share
Tags: ,
13. September 2012

Otto Fricke (FDP), haushaltspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion zum Haushaltsentwurf 2013

Interview mit Sabine Hackländer | Im SWR-Tagesgespräch mit Sabine Hackländer stufte der haushaltspolitsche Sprecher der FDP-Fraktion den Haushaltsentwurf 2013 als realistisch und belastbar ein.

Share
7. September 2012

Gerhard Schick (Grüne), finanzpolitischer Sprecher der Fraktion zum EZB-Anleihekaufprogramm

Interview mit Sabine Hackländer | Im SWR-Tagesgespräch verteidigte der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion das geplante EZB-Programm und nannte die Kritik der Bundesregierung daran scheinheilig.

Share
30. August 2012

Rolf Mützenich (SPD/außenpolitischer Sprecher) zu Syrien und UNO-Sicherheitsrat

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler plädiert Mützenich dafür, zur Lösung des Syrien-Konflikts auch mit dem Iran zu verhandeln.

Share
4. August 2012

Interview mit Jens Spahn, gesundheitspol. Sprecher der Unionsbundestagsfraktion

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
4. Juli 2012

Sven Giegold, finanzpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im Europaparlament, zur Eurodebatte

Im SWR-Tagesgespräch mit Marion Theis spricht sich Giegold dafür aus, einen EU-Tilgungsfonds für Altschulden zu gründen sowie den Bankensektor neu zu strukturieren. Sendung am 3.7.2012

Share
Tags: ,
3. Juli 2012

Grünen-Europapolitiker rechnet mit Aus für ACTA-Abkommen – Jan Philipp Albrecht kritisiert …

Der rechtspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Europäischen Parlament, Jan Philipp Albrecht, rechnet mit einem "Nein" des EU-Parlaments bei der Abstimmung über das umstrittene ACTA-Abkommen zum Schutz des Urheberrechts. Der Europäischen Kommission warf er "Verantwortungslosigkeit" in den Verhandlungen vor.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
22. Juni 2012

Patrick Meinhardt (FDP) zur neu aufgekommenen Betreuungsgeld-Diskussion

Im SWR-Tagesgespräch rief der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bundestag Bayerns CSU-Ministerpräsident Seehofer dazu auf, beim Betreuungsgeld keine Drohgebärden aufzubauen. Sendung am 21.6.2012

Share
12. Juni 2012

Forderungen der Opposition sind "eigentlich nicht realistisch umsetzbar" – …

Vorwürfe auf beiden Seiten: Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Norbert Barthle, glaubt, dass SPD und Grüne die Verhandlungen über den Fiskalpakt mit immer neuen Forderungen absichtlich verzögerten. Dazu werde jetzt auch die Finanztransaktionssteuer herangezogen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
11. April 2012

Stefan Telöken (Sprecher UNO-Flüchtlingshilfswerk in Deutschland) zu Syrien

Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler berichtet Telöken von einer steigenden Zahl von Flüchtlingen aus Syrien in die Nachbarstaaten.

Share
30. März 2012

Markus Kurth (Sozialpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im Bundestag) zum Bildungs- und Teilhabepaket

Im SWR-Tagesgespräch mit Marion Theis zieht Kurth eine negative Bilanz nach einem Jahr Bildungs- und Teilhabepaket und regt an, Zuschüsse an bedürftige Kinder einfacher und unbürokratischer auszuzahlen. Sendung am 29.3.2012

Share
25. Februar 2012

Mißfelder: Die westliche Welt ist kriegsmüde – Außenpolitischer Sprecher der Union zur Lage in …

Hätte sich der Westen im Irak und Afghanistan nicht militärisch engagiert, wäre die Bereitschaft größer gewesen, in Syrien zu helfen, glaubt CDU-Außenpolitiker Philipp Mißfelder. Das Ziel der geplanten Syrien-Kontaktgruppe sei es, einen Regimewechsel mit diplomatischen Mitteln herbeizuführen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
22. Februar 2012

Spahn: Gesundheits- und Finanzministerium werden sich einigen – Gesundheitspolitischer Sprecher …

Die von Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) geplante und in die Diskussion geratene staatlich geförderte Pflege-Zusatzversicherung sei nicht vom Tisch, meint Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der Unionsfraktion. Die Abstimmung verschiedener Meinungen sei normal.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
2. Januar 2012

Rentenpflicht für Selbstständige: Grüne fordern Bürgerversicherung – Rentenpolitischer Sprecher …

Überlegungen der schwarz-gelben Koalition zu einer verpflichtenden Altersvorsorge für Selbstständige sind auf ein grundsätzlich positives Echo bei den Grünen gestoßen. Es sei "längst überfällig", die Rente auf Zukunft einzustellen, sagte der rentenpolitische Sprecher Wolfgang Strengmann-Kuhn.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
14. Dezember 2011

SWR-Tagesgespräch mit dem außenpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, zum EU-Russland-Gipfel

Im Gespräch mit Rudolf Geissler regt Mützenich an, dass die EU Visa-Erleichterungen für Russen in Aussicht stellt, wenn Moskau mehr Demokratie zulässt.

Share