Artikel getaggt mit ‘romane’

Dezember 22nd, 2012

Werner Schmitz im Gespräch

Er hat acht Romane von Hemingway, Werke von Paul Auster und Krimis von John Le Carré in Deutsche übersetzt. Wie er mit den unterschiedlichen Stilen umgeht, verrät er Sven Ahnert.

Share
Mai 19th, 2011

Florian Boitin, Chefredakteur des "Playboy" – 19.05.2011

Er ist der „Herr der Häschen“ und der „Mann, der weiß, was Männern Spaß macht“: Der Münchner Florian Boitin ist Chefredakteur des erfolgreichsten Männermagazins der Welt – von „Playboy“. Zuvor arbeitete der Journalist als Art Director und war von 2005 bis 2008 Chefredakteur von „Maxim“. Dann wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit und war als Medienberater und -gestalter tätig, bevor er „Playboy“-Chef wurde. Als Kind träumte er davon, Fußballprofi zu werden, später schrieb er Western Romane, eine Karriere als Musiker führte ihn sogar auf eine Tournee durch die ehemalige DDR.

Share
Juli 10th, 2010

Zu Gast: Klaus Reichert, Präsident der Akademie für Sprache und Dichtung.

Reinhard Jirgl ist Büchnerpreisträger 2010

Der Büchnerpreis geht in diesem Jahr an den Berliner Schriftsteller Reinhard Jirgl. Die Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt verleiht ihm die Auszeichnung für seine Romane. Darin schreibe er „mit großer erzählerischer Sensibilität und Leidenschaft“ über Aufbrüche und Katastrophen, Kriege und Vertreibungen, über Zeiten der Teilung und der schwierigen Vereinigung. Über den 1953 in der DDR geborenen Autor und seine besondere Art zu schreiben sprechen wir mit Klaus Reichert, dem Präsidenten der Akademie für Sprache und Dichtung.

Share
Juni 24th, 2010

WDR 5 Tischgespräch: Sendung vom 23.06.10

Gisela Keuerleber im Gespräch mit Tilman Röhrig, Autor historischer Romane © WDR 2010

Share