Artikel getaggt mit ‘rkte’

Oktober 30th, 2012

"Märkte Asiens, Nordeuropas und Westeuropas verschmelzen" – Friedolin Strack sieht …

Länder wie China, Indien oder Brasilien haben ein großes Interesse, wirtschaftlichen Aufschwung und Umweltbewusstsein miteinander zu verbinden, glaubt Friedolin Strack, Koordinator des Asien-Pazifik-Ausschusses der deutschen Wirtschaft. Das biete deutschen Unternehmen ein sehr großes Potential der Zusammenarbeit.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 13th, 2012

"Eine Transaktionssteuer kann nicht die Märkte regulieren" – FDP-Politiker Wissing …

Die geplante EU-weite Finanztransaktionssteuer würde zu einer Abwanderung von Handelsgesellschaften nach Großbritannien führen, das keine solche Steuer erheben will, meint der Finanzpolitiker Volker Wissing (FDP). Er schlägt stattdessen eine Börsenumsatzsteuer nach britischem Modell vor. Diese könne die Märkte nicht regulieren – aber transparenter gestalten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Januar 21st, 2012

"Mehr Stabilität in die Finanzmärkte hineinbekommen" – Unionsfraktionsvize fordert …

Die Einführung der Finanztransaktionssteuer sei im Konsolidierungspaket der Koalition beschlossen, sagt der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Michael Meister. Statt die Steuer abzulehnen, müsse man überlegen, wie man die Finanzmärkte stabilisiere und den eigenen Standort stärke.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 12th, 2011

"Gläubigerbeteiligung ist notwendig, damit auch eine Lernkurve entsteht" – …

Die Märkte haben verschreckt auf die Gläubigerbeteiligung beim Schuldenschnitt im Euro-Rettungsfonds ESM reagiert, so FDP-Politiker Frank Schäffler. Es könne jedoch nicht alles der Steuerzahler bezahlen, da ansonsten die Banken weiterhin darauf setzten, dass ihnen geholfen werde.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 6th, 2011

"Wir müssen die Finanzmärkte überzeugen" – EU-Abgeordneter über eine mögliche …

Das schottische Vorstandsmitglied der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa, Graham Watson, hat die von der Ratingagentur Standard & Poor’s angedrohte Herabstufung der Kreditwürdigkeit mehrerer Euro-Länder kritisiert. Es gebe keinen guten Grund für eine Abwertung.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 1st, 2011

Stichwort: Flutung der Märkte

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share