Artikel getaggt mit ‘Regierungen’

Mai 8th, 2012

"Alle leben munter über ihre Verhältnisse" – Wolfgang Nowak: Regierungen müssen zu …

"Man wählt Illusionen viel lieber als die Realität", sagt Wolfgang Nowak von der Alfred-Herrhausen-Gesellschaft angesichts der Wahlergebnisse in Frankreich und Griechenland, wo die Wahlgewinner Investitionsprogramme versprochen haben. Er betont: "Wir müssen sparen, oder dieses Europa zerfällt".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 15th, 2012

Historiker: Krise darf nicht zum "Dauermodell" für Regierungen werden – Brendecke: …

In Krisen sei oft unbürokratisches Handeln mit einer "Schrumpfung" der verfassungsgemäßen Verfahren nötig, sagt Arndt Brendecke, Professor für Neuere Geschichte an der Uni München – zum Beispiel zur Euro-Rettung. Die Krise als "Dauermodell" dagegen könne die Demokratie gefährden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 22nd, 2011

Ärzte ohne Grenzen: Humanitäre Hilfe wird von Regierungen missbraucht – Gründungsmitglied von …

Ulrike von Pilar, langjährige Geschäftsführerin der deutschen Sektion der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen", beklagt einen zunehmenden Missbrauch der humanitären Hilfe. Das Humanitäre würde auch benutzt, um "Sicherheitspolitik einen menschlichen Anstrich zu geben".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share