Artikel getaggt mit ‘Peter’

November 26th, 2013

Journalist Peter Rothenbühler: «Man muss auch mal den Stecker ziehen.»

Er hat den hiesigen People-Journalismus erfunden und wurde von Berufskollegen dafür verachtet. Als Chefredaktor der Schweizer Illustrierten und anderer Publikationen prägte Peter Rothenbühler die Schweizer Presselandschaft über Jahrzehnte mit auch ennet dem Röstigraben. Nun wird er pensioniert.Andere würden sich nun ins Wochenendhaus im Vallée de Joux zurückziehen, um in ruhiger Andacht ihren Lebensabend zu geniessen. Nicht so Peter Rothenbühler. Auch als Rentner bleibt er Journalist, wird sich weiter einmischen. Im Focus spricht er über seinen Spagat zwischen Boulevard und fundierter Analyse. Und er verrät uns, wie ein Deutschschweizer in der Romandie Akzeptanz finden kann.

Share
Tags:
November 11th, 2013

hr1 Talk 10.11.2013 mit Peter Härtling

Peter Härtling wird am 13. November 80 Jahre alt. Generationen deutscher Kinder sind mit seinen Geschichten groß geworden. Ans Aufhören denkt er noch lange nicht – sagt Peter Härtling im hr1-TALK

Share
Tags:
Dezember 22nd, 2012

Ägyptische Opposition befürchtet Wahlfälschungen – Zweite Runde des Verfassungsreferendums

Ob es bei der zweiten Runde des Verfassungsreferendums fair zugehe, bleibt fraglich, sagt ARD-Korrespondent Peter Steffe in Kairo. Mit offiziellen Zahlen wie die der überwachenden Richter müsse man vorsichtig umgehen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Oktober 1st, 2012

Peter Gysling zu den Wahlen in Georgien

Zwei Titanen und ein Foltervideo: sie prägen den Parlamentswahlkampf in Georgien. Heute wählt das Land, das etwas grösser ist als die Schweiz und rund halb so viele Einwohner hat. Diese müssen entscheiden, ob sie der Partei des seit bald zehn Jahren regierenden Präsidenten Micheil Saakaschwili ihre Stimme geben, oder der Partei des Milliardärs Bidzina Iwanischwili, der zur Lösung der vielen Probleme des Landes gleich sein eigenes Vermögen einsetzen will. Moskau-Korrespondent Peter Gysling kennt Georgien gut, er ist Gast von Susanne Brunner.

Share
Tags: ,
September 28th, 2012

Interview mit Peter Lautzsas, Verband der Geschichtslehrer Deutschlands

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 12th, 2012

Am Tisch mit Peter Jurgilewitsch, "Kreuzfahrer"

Peter Jurgilewitsch fährt seit 17 Jahren als Kreuzfahrtdirektor über die Weltmeere. Dieses Leben auf See bietet nicht nur schöne Erlebnisse und interessante Begegnungen, sondern bringt auch Entbehrungen mit sich.
Gastgeberin: Ulrike Schneiberg

Share
Juni 9th, 2012

Peter Gysling, Korrespondent in Moskau – Marc Lehmann, Korrespondent in Prag

Morgen geht’s los: Die Fussball-Europameisterschaft beginnt in der polnischen Hauptstadt Warschau. Vier Wochen später ist der Final in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Die Ukraine und Polen: Zwei sehr unterschiedliche Austragungsländer. Gäste von Susanne Brunner sind zwei unserer Korrespondenten: Peter Gysling, der über Russland und die ehemaligen Sowjetrepubliken berichtet, und Marc Lehmann, unser Osteuropa-Korrespondent.

Share
Tags: ,
Juni 8th, 2012

Peter Gysling, Korrespondent in Moskau und Marc Lehmann, Korrespondent in Prag

Morgen geht’s los: Die Fussball-Europameisterschaft beginnt in der polnischen Hauptstadt Warschau. Vier Wochen später ist der Final in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Die Ukraine und Polen: Zwei sehr unterschiedliche Austragungsländer. Gäste von Susanne Brunner sind zwei unserer Korrespondenten: Peter Gysling, der über Russland und die ehemaligen Sowjetrepubliken berichtet, und Marc Lehmann, unser Osteuropa-Korrespondent.

Share
Tags: ,
Mai 20th, 2012

Peter Füglistaler, Direktor Bundesamt für Verkehr

Beim Ausbau der Bahn sind die Wünsche fast unbegrenzt, die Finanzen jedoch limitiert. Profitieren wollen alle, mehr zahlen niemand. Eine Herkulesaufgabe für Politik und Verwaltung. Peter Füglistaler, Direktor des Bundesamts für Verkehr, ist Gast bei Géraldine Eicher und steht Rede und Antwort.

Share
März 26th, 2012

Peter Knogl, Zwei-Sterne-Koch – 25.03.2012

Genau 90 Sterne-Köche gibt es in der Schweiz, und er war der „Koch des Jahres 2011“ unter ihnen: Peter Knogl, mehrfach ausgezeichneter Gourmet-Koch mit zwei Michelin-Sternen. Dabei war ihm diese Karriere mitnichten in die Wiege gelegt, denn geboren wurde Peter Knogl als fünfter Sohn einer Bauernfamilie in Niederbayern. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Tags: ,
März 23rd, 2012

Am Tisch mit Peter Thonet, "Stuhlmacher"

Er ist Geschäftsführer des Thonet-Werks in Frankenberg an der Eder und führt das Möbel-Traditionsunternehmen seit Januar 2011.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
Tags: ,
März 20th, 2012

Simone Peter (Grüne) zur Urwahl von Spitzenkandidaten

Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb sagte die Peter, die Grünen seien personell gut gerüstet und Urwahlen seien ein urgrünes Anliegen. Sendung am 19.3.2012

Share
Tags: ,
März 1st, 2012

Peter V. Kunz: Bankgeheimnis unter Druck

Die Schweiz und ihr Bankgeheimnis sind unter Druck. Deshalb das Steueramtshilfegesetz, deshalb die Ergänzungen zu den Doppelbesteuerungsabkommen. Druck machen vor allem die USA, aber der Druck kommt auch aus europäischen Staaten. Was ist zu tun? Was ist politisch machbar? Was juristisch umsetzbar? Diese Fragen behandelt der Nationalrat. Im Tagesgespräch kommen Antworten und Einschätzungen von Peter V. Kunz, Professor für Wirtschaftsrecht an der Universität Bern; die Fragen stellt Urs Siegrist.

Share
Tags: ,
Februar 28th, 2012

Peter Gysling: Vor den Wahlen in Russland

Im grössten Land der Welt wird am Wochenende gewählt. Wer die russische Präsidentenwahl gewinnen wird, ist aber eigentlich jetzt schon klar: Wladimir Putin. Anders ist als bei früheren Wahlen bläst ihm diesmal ein rauher Wind entgegen: Viele sind unzufrieden mit der Regierung, sie protestieren, pfeifen Putin sogar aus, lachen über Satiresendungen, die ihn aufs Korn nehmen, tanzen zu Anti-Putin-Songs. Wenn sich für diese Menschen nichts ändert, werden sie nicht so schnell wieder verstummen. Peter Gysling, DRS-Korrespondent in Moskau, ist Gast von Susanne Brunner.   

Share
Tags: ,
Februar 20th, 2012

Am Tisch mit Peter Kunzmann, "Tierethiker"

Der Philosoph und Theologe, der an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena lehrt, spricht über zentrale Fragen der Tierethik.
Gastgeberin: Kathrin Fischer

Share
Tags: ,
Februar 3rd, 2012

Peter Asprion, Diplom-Pädagoge und Bewährungshelfer

„Wegsperren, und zwar für immer!“ – Diese Ansage des früheren Bundeskanzlers Schröder hatte und hat mit der Wirklichkeit nicht viel zu tun. Spätestens seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, wonach Sicherungsverwahrung nicht nachträglich verhängt und praktiziert werden darf, sind Angst und Panik gewachsen. Etliche Straftäter mussten freigelassen werden, manche werden jetzt rund um die Uhr von der Polizei bewacht. Der Freiburger Bewährungshelfer Peter Asprion betreut solche Menschen und begleitet sie auf ihrem extrem schwierigen Weg zurück in die Freiheit und ins Leben.

Share
Tags: ,
Dezember 30th, 2011

Best of Leute, Teil 4

Peter Kraus (Rock’n’Roller), Andreas Altmann (Reporter), Wolfgang Bosbach (CDU-Politiker), Andreas Dresen (Regisseur), Katrin Müller-Hohenstein (TV-Moderatorin und Fußball-Expertin), Lisa Fitz (Kabarettistin), Sarah Wiener (Köchin), Susanne Preusker (Gerichtspsychologin), Klaus Töpfer (Ex-Umweltminister und Ex-UN-Direktor), Winfried Kretschmann (Ministerpräsident)

Share
Tags: ,
Dezember 29th, 2011

Peter Kraus, Rock’n Roll – Legende – 28.12.2011

„Tutti Frutti“, „Sugar Baby“, „Tiger“: Rock’n Roll ist sein Leben. Mit 14 hält Peter Kraus zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand, drei Jahre später hat er seinen ersten Bühnenauftritt – von da an ist er der deutsche Elvis Presley und Idol aller Teenies. Moderation: Achim Bogdahn

Share
Tags: ,
Dezember 4th, 2011

hr1-Talk vom 27.11.2011 mit Peter Kraus

Er war im Deutschland der 50er Jahre ein Rock’n’Roller der ersten Stunde: Der deutsch-österreichische Schauspieler und Sänger Peter Kraus (72). Sein rollender Hüftschwung ist sein Markenzeichen.

Share
Tags: ,
November 27th, 2011

hr1-Talk 27.11.2011 mit Peter Kraus

Er war im Deutschland der Fünzigerjahre ein Rock’n’Roller der ersten Stunde: Der deutsch-österreichische Schauspieler und Sänger Peter Kraus (72). Sein rollender Hüftschwung ist sein Markenzeichen

Share
Tags: