Artikel getaggt mit ‘nne’

November 15th, 2011

"Wir haben nichts von dieser Zelle gewusst" – Hamburger Verfassungsschutz kannte …

Manfred Murck sagt, dass man gegenwärtig noch keine Schlussfolgerung für Ermittlungsprobleme beim Verfassungsschutz ziehen könne. Für ihn sei die eigentliche Frage, warum nach neun ermordeten Ausländern keine Rechtsextremen unter Verdacht geraten seien.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 14th, 2011

Rechtextremismus: Bundesjustizministerin fordert "brutalst mögliche Aufklärung" – …

Angesichts der Serie von Morden an Ausländern hat Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger eine lückenlose Aufklärung der Taten gefordert. Danach könne man auch darüber reden, ob der Verfassungsschutz vielleicht besser organisiert werden müsse.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 8th, 2011

"Die Entscheidung ist längst gefallen" – Mehrfacher Olympiagewinner Baar sieht gute …

Die Olympia-Bewerbung von München sei "eine typisch europäische Bewerbung": viele Einrichtungen existierten bereits, was der Nachhaltigkeit zugute komme, meint Rudersportler Roland Baar. Die Bewerbung Pyeongchangs sei "wirklich sehr stark". Letztendlich könne aber auch entscheidend sein, welcher Kontinent gerade dran sei.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: , ,
Juli 1st, 2011

"Wir gelten auch als Brückenbauer" – Deutscher UN-Botschafter zur Übernahme des …

Deutschland genießt nach Ansicht des deutschen UN-Botschafters, Peter Wittig, trotz seiner Enthaltung bei der Libyen-Resolution weiterhin viel Respekt bei den Vereinten Nationen. Von Isolation könne überhaupt keine Rede sein, sagte Wittig.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 18th, 2011

Die Suche nach der gemeinsamen Basis – Merkel muss sich beim Treffen mit ihren …

In den letzten Monaten hätten sich Frustration und Unzufriedenheit angestaut, so Markus Feldenkirchen vom "Spiegel" zum Treffen der CDU-Kreisvorsitzenden in Berlin. Nur durch "überzeugendes Regierungshandeln" könne es gelingen, die Basis wieder für sich zu gewinnen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: , ,
Juni 15th, 2011

"Bildung, Bildung, Bildung, Bildung" – Entwicklungsminister Niebel zur Förderung …

Dirk Niebel (FDP) lehnt die angedrohte einseitige Ausrufung eines palästinensischen Staates strikt ab. Bessere Lebensbedingungen für die Menschen im Gazastreifen seien entscheidend: Nur so könne man Terroristen die Grundlage entziehen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 5th, 2011

"Bei uns ist keiner Kohleromantiker" – NRW-Ministerpräsidentin zum Atomausstieg, …

Nach dem Ausstieg aus der Atomkraft könne man nicht von heute auf morgen zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien umstellen, sagt Hannelore Kraft (SPD). Um die Grundlast der Energieversorgung sicherzustellen, benötige es auch Gas und Kohle.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 25th, 2011

Keine Entwarnung bei EHEC-Darmbakterien – Gesellschaft für Innere Medizin: Höhepunkt der …

Der Mediziner Ulrich R. Fölsch rät weiterhin zur Vorsicht beim Verzehr von ungekochten Speisen. Da nach wie vor unbekannt sei, welchen Übertragungsweg das EHEC-Bakterium nehme, könne man noch nicht sagen, "ob der Gipfel schon überschritten ist".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: , ,
Mai 18th, 2011

Ökonom: Kein Spielraum für Steuersenkungen – Mitglied des Sachverständigenrates setzt auf …

Der Freiburger Finanzökonom Lars Feld spricht sich gegen Steuersenkungen aus. Zunächst müsse die Konsolidierung des Bundeshaushalts sichergestellt werden. Angesichts der EU-Schuldenkrise müsse man mit Haushaltsrisiken rechnen. Erst am Ende der Legislaturperiode könne man über eine Steuerreform nachdenken.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share