Artikel getaggt mit ‘mnchen’

August 5th, 2010

Carmen Bayer – Tätigkeit/Beruf – 16.05.2009

Seit 8 Montaten spielt das Deutsche Theater München im Ausweichquartier in München Fröttmaning. Zeit für eine Zwischenbilanz mit Wolfgang Aschenbrenner und der Geschäftsführerin des Theaters, Carmen Bayer.

Share
August 5th, 2010

Innegrit Volkhardt, Chefin vom Bayerischen Hof in Münche – 17.08.2009

Sie leitet eines der besten Hotels Deutschlands im Herzen von München. Als Chefin vom „Bayerischen Hof“ ist Innegrit Volkhardt nicht nur für etwa 700 Mitarbeiter verantwortlich, sondern auch dafür, dass die vielen – auch prominenten – Gäste gut schlafen. Moderator: Stefan Parrisius

Share
August 5th, 2010

Armin Nassehi, Soziologe – 12.03.2009

Als Armin Nassehi 2002 im Rahmen eines Debattierwettstreits von den Studenten zum besten Redner der Universität München gekürt wurde, bedeutete dies noch mal einen Popularitätsschub für den sowieso umtriebigen und bei seinen Studenten beliebten Soziologieprofessor. Moderatorin: Ursula Heller

Share
August 5th, 2010

PeterLicht, Musiker, Schriftsteller, Phantom – 21.01.2009

Es passt: PeterLicht organisiert das Festival vom unsichtbaren Menschen in München – der Mann, der die Unsichtbarkeit perfektioniert hat. Er lässt sich nicht fotografieren, auch nicht filmen, und wie er heißt, weiß auch keiner. Seine Fans fragen sich, wie lange er das noch so konsequent durchziehen kann. Moderation: Achim Bogdahn.

Share
August 5th, 2010

Giovane Elber, Fußballsta – 02.10.2008

Ein Brasilianer in Bayern sechs Jahre lang kickte Giovane Elber für den FC Bayern und spielte sich in die Herzen der Fans. Heute lebt der 36-jährige mit seiner Frau und den zwei Kindern in Brasilien. Im Oktober kommt er wieder nach München mit der Variete- und Dinnershow „Do Brazil“. Moderator: Ursula Heller

Share
August 5th, 2010

Susanne Breit-Keßler, Regionalbischöfin von Münche – 17.03.2008

Susanne Breit-Keßler ist die erste Frau im Amt eines Regionalbischofs in Bayern. Offiziell heißt ihr Amt: Evangelisch-Lutherische Kirche im Kirchenkreis München und Oberbayern. Moderator: Stefan Parrisius

Share
August 4th, 2010

Sebastian Lühn – 24.07.2009

Sebastian Lühn, Autor aus München, hat ein Buch über das Wiedersehen zweier alter Freunde, Männlein und Weiblein, in Berlin geschrieben. Ein prototypische Generation 2.0-Geschichte? Sebastian sagt: nein.

Share
August 4th, 2010

Uli Österle – 12.06.2009

Sein neuer Comic spielt in München; „Hector Umbra“. Uli Österle spricht bei Laury Reichart über die gewollten und ungewollten Ähnlichkeiten zum realen München, Mike Mignolas Widmung auf dem Buchdeckel und seine Arbeitsweise beim Comicschreiben.

Share
Tags: , ,
August 4th, 2010

A Camp – 21.04.2009

Tobias Ruhland hat Nina Persson plus Bandkollegen von A Camp kurz vor deren Konzert in München getroffen. Wann schreibt Nina Persson für die Cardigans, wann für A Camp und warum blinkt da Gold aus ihrem Mund?

Share
August 4th, 2010

Hassam Nassar – 18.12.2008

Hussam Nassar ist palästinensischer Christ mit israelischem Pass und „bester“ ausländischer Studierender der Ludwig-Maximilians-Universität München. Wie es war zwischen den Fronten aufzuwachsen, erzählt er live on3radio.

Share
Juli 29th, 2010

Uri Siegel, Rechtsanwalt – 28.07.2010

„Als ich mit der Trambahn nach Hause gefahren bin, hat ein Schaffner zu mir gesagt: ‚Du bist doch ein Judenbüble, warum bist du noch nicht in Palästina?'“ Uri Siegel ist eines der vielen Opfer des Nationalsozialismus in Deutschland. Gerade mal elf Jahre war er alt, als er seine Heimat München mit seinen Eltern verlassen musste und nach Palästina emigrierte. Später mit 19 ging er zur englischen Armee und kämpfte gegen Nazideutschland. Ende der 50er kam er nach Bayern zurück, als Anwalt und Vertreter einer israelischen Wiedergutmachungskanzlei: „Ich glaube, es ist leichter, in ein Land zurück zu kehren, gegen das man kämpfte als in eines, das einen verfolgt hat und man tatenlos zusehen musste“. Sein Leben ist gelebte Geschichte.

Share
Juni 29th, 2010

Martin Baudrexel, Restaurant-Besitzer und Fernsehkoch – 28.06.2010

„Mir gefällt der Lifestyle eines Kochs. Man ist viel unterwegs, arbeitet im Team und ist immer in Aktion, um köstliche Gerichte zuzubereiten!“ Der Münchner Martin Baudrexel ist bekannt aus diversen Kochshows und eröffnet demnächst sein zweites Restaurant in München – das „Isargold“. Eigentlich wollte der 40-Jährige Musiker werden, aber durch Gelegenheitsjobs fand er Spaß am Kochen. Die Ausbildung zum Koch absolvierte er in Kanada. Seit 7 Jahren ist er wieder in der bayerischen Heimat und seitdem geht es für ihn auf der Karriere-Leiter steil nach oben: Fernsehauftritte, Kochkurse, Kochbücher, Küchenchef und Restaurant-Besitzer. In „Mensch, Theile“ erzählt er, welches Lebensmittel es in fünf verschiedenen Varianten in seinem Kühlschrank gibt, inwiefern ein Koch „faul“ sein soll und was er der deutschen Nationalmannschaft kochen würde.

Share
Juni 11th, 2010

Damenkapelle – 08.06.2010

Die Performance-Musik-Gruppe Damenkapelle aus München war bei uns zu Gast und hat mit Tobias Ruhland und Helen Malich über Vorurteile gegen Frauen auf der Bühne und die Rolle der Sekretärin gesprochen.

Share