Artikel getaggt mit ‘merkel’

September 29th, 2011

SPD-Politikerin: Ein Euro-Rettungsschirm reicht nicht – Petra Merkel: "Wir werden um …

Vor der Bundestagsabstimmung über die Ausweitung des Euro-Rettungsschirms EFSF hat die Vorsitzende des Haushaltsausschusses, Petra Merkel (SPD), zusätzliche Maßnahmen zur Ankurbelung der europäischen Konjunktur angemahnt.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 2nd, 2011

FDP-Politiker Frank Schäffler

Er ist kein Berliner Polit-Promi. Trotzdem: der FDP-Finanzexperte hat in den vergangenen Monaten Karriere gemacht. Grund ist die aktuelle Debatte um deutsche Milliardenhilfen für Griechenland. Als einziger hat er sich frühzeitig gegen die Politik der Regierung Merkel gestellt.

Share
Juni 29th, 2011

Staatsrechtler Kirchhof schlägt "fundamentale Erneuerung" des Steuerrechts vor – Alle …

Er war 2005 Schatten-Finanzminister im Kabinett Merkel und hatte vergeblich eine radikal vereinfachte Besteuerung vorgeschlagen: Am Montagabend hat Paul Kirchhof einen erweiterten Entwurf präsentiert – und weiß sechs Landesfinanzministerien hinter sich.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 6th, 2011

Cem Özdemir hat "großes Misstrauen" bei Merkels Atomausstieg – Grünen-Politiker …

Schwarz-Gelb arbeite "handwerklich nicht sauber", sagt Cem Özdemir, zudem misstraut der Bundesvorsitzende der Grünen Kanzlerin Merkel wegen ihrer Kehrtwende in der Atompolitik – und kündigt Korrekturen an, wenn seine Partei ab 2013 regiert.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 30th, 2011

EU-Abgeordneter fordert "gemeinsame europäische Anleihen" – Attac-Mitbegründer …

Der Grünen-Politiker Sven Giegold wirft der Bundesregierung eine Blockadehaltung in der europäischen Finanzkrise vor. Um Ländern wie Griechenland aus dem Tal zu helfen, seien europäische Anleihen ein probates Mittel – doch Kanzlerin Merkel verweigere sich der Mehrheitslösung.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Mai 27th, 2011

SWR Tagesgespräch mit Gernot Erler (SPD) zu Erwartungen an Bundeskanzlerin Merkel vor dem G8-Gipfel

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD im Bundestag, Bundeskanzlerin Merkel solle mutige Vorschläge machen, um internationales Ansehen für Deutschland zurückzuerlangen.

Share
März 28th, 2011

Schwesig: Die Menschen lassen sich nicht täuschen – SPD-Vize attackiert Kanzlerin Merkel und die CDU

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig wirft der Kanzlerin vor, "keine eigenen Werte zu haben und nicht das Wohl der Menschen im Blick zu haben". Die Menschen könnten Merkel und FDP-Chef Westerwelle nicht mehr vertrauen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
März 28th, 2011

"Das wird ein sehr munterer Streit bei CDU und FDP werden" – …

Jürgen Trittin sagt Schwarz-Gelb einen Koalitionsstreit um die Kernenergie voraus. Für Kanzlerin Merkel werde das Regieren "sehr, sehr viel schwieriger". Die Grünen seien dagegen für ihre Beständigkeit in der Atomfrage belohnt worden.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
März 28th, 2011

"Sieger dieser Landtagswahlen sind ganz sicherlich die Grünen" – SPD-Fraktionschef …

Der Wahlsieg der Grünen sei eine Volksabstimmung über die Zukunft der Kernkraft, sagt Frank-Walter Steinmeier. Schwarz-Gelb habe die von Kanzlerin Merkel ausgerufene "Schicksalswahl" verloren – doch habe "im Zweifel der Machterhalt Priorität", fürchtet der SPD-Politiker.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 23rd, 2011

Ex-Kanzlerberater: Krisenmanagement der Regierung problematisch – Nationalökonom Müller …

Da es im Kanzleramt keine Planungsabteilung mehr gebe, wäre es angesichts der gleichzeitig auftretenden Krisen in Japan, im Nahen Osten und an den Finanzmärkten notwendig gewesen, dass sich "Frau Merkel wenigstens dann Ersatzstäbe beschafft, um so etwas zu bewältigen“, sagt der Ex-Leiter der Planungsabteilung im Bundeskanzleramt unter Brandt und Schmidt, Albrecht Müller.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 11th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit dem Verteidigungsexperten der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Arnold, zum Kundus-Untersuchungsausschuss

Im Gespräch mit Rudolf Geissler hält es Arnold unter anderem für notwendig aufzuklären, zu welchem Zeitpunkt Bundeskanzlerin Merkel erstmals über zivile Opfer beim Zwischenfall vom September 2009 in Afghanistan informiert war.

Share
August 20th, 2010

Kernkraft wird "auch länger in Deutschland eine Rolle" spielen – EU-Energiekommissar …

Kanzlerin Merkel ist auf "Energie-Reise" – doch wohin soll sie führen? Günther Oettinger räumt den erneuerbaren Energien zwar Priorität ein – die Kernkraft wird aus seiner Sicht als Brückentechnologie in der EU aber noch Jahrzehnte Bestand haben.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Juli 6th, 2010

SWR-Tagesgespräch mit dem Fraktionschef der Südwest-FDP, Hans-Ulrich Rülke , zu den Berliner Gesundheitsplänen

Im Gespräch mit Rudolf Geissler wirft Rülke Bundeskanzlerin Merkel vor, dass sie sich auf der Suche nach einem Koalitionskompromiss als Führungskraft „weitest gehend zurück gehalten“ habe, was „nicht so bleiben“ könne.

Share
Juli 1st, 2010

SWR Tagesgespräch mit Andrea Nahles, SPD, zur Bundespräsidentenwahl

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte die Generalsekretärin der SPD, die Wahl des Bundespräsidenten sei für die Demokratie gut gewesen, für Bundeskanzlerin Merkel weniger.

Share
Juni 30th, 2010

"Jetzt geht es um einen möglichst guten Präsidenten" – Bundestagsvizepräsident …

Joachim Gauck sei wegen seiner Biografie prädestiniert für das Amt des Bundespräsidenten, sagt Wolfgang Thierse – und bedauert, dass Kanzlerin Merkel ihren Kandidaten Wulff zur Stabilisierung der Koalition durchgesetzt hat.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 28th, 2010

SWR-Tagesgespräch mit Joachim Poß, SPD, zu den Ergebnissen von G8 und G20

Im Gespräch mit Uwe Lueb sagte der SPD-Faktionsvize im Bundestag, Bundeskanzlerin Merkel sei für das Scheitern der Finanzmarktregulierung mitverantwortlich.

Share
Juni 25th, 2010

FDP-Europaparlamentarier: Finanzmarktsteuer wird nicht kommen – Wolf Klinz erwartet keine …

Der Vorsitzende des Sonderausschusses zur Finanz-, Wirtschafts- und Sozialkrise des EU-Parlaments, Wolf Klinz (FDP), glaubt vor den G-8- und G-20-Gipfeln nicht an eine entschiedene Verhandlungsposition von Bundeskanzlerin Merkel für eine Finanztransaktionssteuer.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: , ,