Artikel getaggt mit ‘maximilian’

Februar 1st, 2013

Maximilian Hecker, Superstar in Asien – 22.01.2013

In Asien ein Popstar, in Deutschland ein melancholischer Einzelgänger: Der Musiker und Songschreiber Maximilian Hecker lebt in zwei Welten: In Asien ziert sein Gesicht die Musikmagazine, seine Lieder untermalen Werbespots internationaler Konzerne, elf Tourneen hat er dort absolviert. In Deutschland kämpft Hecker mit der kühlen Öffentlichkeit, fühlt sich unverstanden und zerrissen auf der Suche nach Liebe. In seiner Kindheit und Jugend in Westfalen lernt er Schlagzeug und Klavier, er bringt sich selbst das Gitarrenspielen bei. Er zieht nach Berlin und spielt seine Songs auf der Straße. Dann kommt der große Durchbruch: Er bekommt einen Plattenvertrag – sein Debütalbum „Infinite Love Songs“ findet 2001 internationale Beachtung. Die New York Times wählt es unter die besten zehn Alben des Jahres. Inzwischen hat er sein siebtes Album „Mirage of Bliss“ herausgebracht. Derzeit ist Maximilian Hecker auf Europatournee. Im vergangenen Sommer erschien seine Autobiographie „The Rise And Fall Of Maximilian Hecker“.

Share
Tags:
Dezember 23rd, 2012

Maximilian Schell, Schauspieler – 23.12.2012

Er ist ein absoluter Weltstar – und Kaiser im „Weißen Rössl“: Maximilian Schell. Zu sehen im Münchner Gärtnerplatztheater Ende Dezember 2012, zuvor aber zu hören als Gast in „Eins zu Eins. Der Talk“ im Gespräch mit Daniela Arnu. Moderation: Daniela Arnu

Share
Tags:
August 17th, 2011

Maximilian Brückner

„Resturlaub“ heißt der neue Film mit Maximilian Brückner. Der bayerische Schauspieler war mit 27 jüngster Tatort-Kommissar und ist auf dem Boden geblieben. Maximilian Brückner im radioBerlin 88,8 Interview mit Ingo Hoppe.

Share
August 14th, 2011

Zu Gast bei Tietjen talkt: Maximilian Brückner

Mit 27 ist er der jüngste Tatort-Kommissar aller Zeiten geworden. Jetzt ist er 32 und kommt mit der Ferienverlängerungs-Posse „Resturlaub“ in die Kinos; Schauspiel-Jungspund Maximilian Brückner.

Share
Februar 11th, 2011

Gräfin von Montgelas, Autorin – 10.02.2011

Adel verpflichtet! Amélie von Montgelas ist die Grande Dame der guten Manieren. Die gebürtige Landshuterin hat es sich zur Aufgabe gemacht, anderen beizubringen, was guter Stil bedeutet. Deshalb hat sie ihre Benimmschule auf Schloss Offenburg gegründet. Sie selbst hat die Regeln des guten Anstands schon als kleines Mädchen gelernt: Sie stammt aus einer der großen, traditionsreichen bayerischen Adelsfamilien und ist die Ur-Ur-Enkelin von Maximilian Graf von Montgelas – dem Mann, der mit seinen Reformen den modernen bayerischen Staat geschaffen hat.

Share
November 3rd, 2010

Nina Kunzendorf, Schauspielerin – 03.11.2010

In der ARD-Produktion „In aller Stille“ spielt Nina Kunzendorf an der Seite von Maximilian Brückner eine Polizistin in einer kleinen bayerischen Gemeinde, die im Falle von vermutetem Kindsmissbrauch ermittelt. Am 3. November zeigt „Das Erste“ um 20.15 Uhr den hochkarätig besetzten Fernsehfilm. Moderation: Achim Bogdahn

Share
August 5th, 2010

Rainer Maria Schiessler, Pfarrer und Wiesnkellner – 09.04.2009

Jedes Jahr im Herbst tauscht Rainer Maria Schiessler Messwein und Hostie gegen Bier und Brathähnchen, Talar gegen Lederhose. Der katholische Pfarrer der Gemeinde Sankt Maximilian im Münchner Glockenbachviertel verwandelt sich dann für 14 Tage in einen Kellner auf der Wiesn. Moderatorin: Ursula Heller

Share
August 5th, 2010

Maximilian Dorner, Journalist und Schriftsteller mit Handicap – 28.12.2008

Die Diagnose war „Multiple Sklerose“. Vor zweieinhalb Jahren begann diese Krankheit, den Körper des Autors und Journalisten Maximilian Dorner teilweise lahmzulegen, seitdem ist das Gehen für ihn nur noch mit Stock möglich und manchmal gelingt ihm auch das nur sehr schwer. Moderatorin: Sybille Giel

Share
August 4th, 2010

Maximilian Brückner – 19.08.2008

Maximilian Brückner zu Gast bei Kaline Thyroff im on3radio studio. Er erzählt über seine neuen Filme, wie er mehr oder weniger zufällig zum Film kam und was er seinen Brüdern neidet.

Share
Juni 7th, 2010

Amélie Gräfin von Montgelas, Benimm-Gräfin – 07.06.2010

Sie stammt aus einer der großen, traditionsreichen bayerischen Adelsfamilien, ist die Ur-Ur-Enkelin von Maximilian Graf von Montgelas – dem Mann, der mit seinen Reformen den modernen bayerischen Staat geschaffen hat: Amélie Gräfin von Montgelas weiß, wie „man“ sich anstandsgemäß benimmt und hat deshalb die Benimmschule auf Schloss Offenberg gegründet.
Moderator:Stefan Parrisius

Share