Artikel getaggt mit ‘klaus hoffmann’

April 8th, 2013

Am Tisch mit Klaus Hoffmann, "Troubadour"

Klaus Hoffmann ist ein Urgestein in der deutschsprachigen Kulturszene. Obwohl er auch als Schauspieler im Theater und im Fernsehen Erfolge feierte – zum Beispiel mit „Die neuen Leiden des jungen W.“ oder „Die Kameliendame“ ist er im Grunde seines Herzens immer ein Dichter und Sänger geblieben, ein Troubadour im besten Sinne.

Share
Oktober 11th, 2012

Klaus Hoffmann, Liedermacher – 10.10.2012

„Ich bin ein Träumer, ich weiß, aber die sogenannten Realisten imponieren mir immer noch nicht.“ Klaus Hoffmann ist Liedermacher. Einer der wenigen, die es noch gibt. Manche vergleichen ihn mit Hildegard Knef, mit der er auch befreundet war. „Der Sehnsuchts-Stellvertreter“ hat die Süddeutsche Zeitung ihn mal genannt. Seine Texte sind ungeschminkte Erfahrungsberichte. Er singt vom Zweifel und vom Schmerz. Von Momenten des Glücks. Und immer wieder von sich selbst. Und damit von jedem einzelnen im Publikum. „Ich weiß, dass sich die Leute angesprochen fühlen, wenn ich ganz ehrlich und ganz konsequent von mir selbst erzähle.“

Share
Oktober 7th, 2011

Klaus Hoffmann

Warum Klaus Hoffmann gerne badet, wie er den Weg auf die Bühne gefunden hat und was er von seinen Kritikern hält, verrät er Alexander Schurig.

Share
August 5th, 2010

Klaus Hoffmann, Sänger und Schauspieler – 10.07.2008

„Spirit“ heißt sein jüngstes Album, und es könnte einen durch den Titel auf die falsche Fährte locken. Mit Esoterik habe er nichts am Hut, sagt Klaus Hoffmann. Der Liedermacher, Schauspieler und Buchautor möchte auch keine „Wärmflasche“ für weibliche Fans sein, wie manche es behaupten. Es komme ihm darauf an, echt zu sein, philosophische Fragen in seinen Liedern aufzuwerfen und im Leben Widersprüche aufzuspüren. Moderator: Ursula Heller

Share