Artikel getaggt mit ‘kabarettist’

März 5th, 2013

Matthias Deutschmann (Kabarettist)

Seit über 30 Jahren steht der deutsche Kabarettist auf den Bühnen und vor jedem seiner Auftritte muss er sein Programm aktualisieren oder verändern. „Eurocalypse now?“ nennt sich sein neuestes.

Share
September 25th, 2012

Rüdiger Hoffmann, Kabarettist

Rüdiger Hoffmann, einer der erfolgreichsten deutschen Kabarettisten, sprach im Studio deutlich schneller als auf der Bühne. Das registrierte SWR1-Moderatorin Claudia Deeg erleichtert. Dafür blieb ihr selbst fast die Stimme weg – vor Überraschung…

Share
September 15th, 2012

Uwe Steimle, Kabarettist und Schauspieler

Kabarettist und Schauspieler | Uwe Steimle ist Kabarettist und Schauspieler, vor allem aber Sachse. Er ist stolz auf seine Wurzeln und hat den Begriff „Ostalgie“ geprägt. Bekannt wurde er als Kommissar im „Polizeiruf 110“. Er geht mit seinem Programm „Authentisch – ein Stück weit“ auf Tournee. Er erzählt in seinem neuen Buch „Meine Oma, Marx und Jesus Christus“ aus dem Leben eines Ostalgikers, und er hat einen neuen Film gedreht: „Sushi in Suhl“.

Share
August 24th, 2012

Henning Venske, Kabarettist – 24.08.2012

Dieser Mann traut Politikern nicht über den Weg. „Der Einzige, den ich geschätzt habe“, erzählt Henning Venske, „das war Willy Brandt nach seinem Kniefall in Warschau. Den Kredit hat er dann aber mit dem Radikalenerlass schnell wieder verspielt“. „Lallbacken“ heißt sein aktuelles Buch. Mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Das war’s!“ gastiert er Ende Januar in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
Juli 26th, 2012

Harald Schmidt, Kabarettist und TV-Moderator

Kabarettist und TV-Moderator | Heute abend hat Mozarts „Don Giovanni“ an der Staatsoper Stuttgart Premiere. Ein besonderes Spektakel wird das deshalb, weil die Oper live im Stuttgarter Schlossgarten und live in SWR und 3sat übertragen wird – moderiert im übrigen von einem Mann, der sich die dafür nötige Qualifikation an der heimischen Kirchenorgel in Nürtingen geholt hat: Harald Schmidt. Mit ihm sprechen wir über die Oper, das Theater und die Kunst, über das Fernsehen und die Talkshows, über das Scheitern der großen TV-Dinos und über seinen Wechsel zu Sky.

Share
Juli 17th, 2012

Leute der Woche (KW28-2012)

Christian Springer (bayrischer Kabarettist), Magdalena Neuner (Ex-Biathletin), Tedros Teclebrhan (Schauspieler und Comedian), Helmut Gall (Ex-Priester) und Dr. Gunter Frank (Heidelberger Allgemeinmediziner)

Share
Juli 11th, 2012

Christian Springer, bayrischer Kabarettist

Er kommt aus München und ist als bayrischer Grantler eine feste Größe im deutschen Kabarett. Daneben hat Christian Springer noch eine ganz andere Seite. Als Schüler lernte er arabisch und studierte später u.a. arabische Kultur. Seit 30 Jahren reist Springer in arabische Länder. Besonders engagiert er sich für Syrien. Sein Verein „Orienthelfer“ hilft syrischen Flüchtlingen mit Kleidung, Nahrung und Medikamenten.

Share
Juni 26th, 2012

David Kadel, Kabarettist

David Kadel ist Kabarettist, Autor und Inspirationstrainer. Er coacht nicht nur Manager, sondern auch die Deutsche Leichtathletik Nationalmannschaft und diverse Fußballprofis

Share
Juni 20th, 2012

Konrad Beikircher, Kabarettist

Er kommt aus Südtirol und ist ein künstlerisches Multi-Talent: Konrad Beikircher ist Kabarettist, Musiker, Schriftsteller und Moderator. In vielen Kabarettprogrammen beschäftigte er sich mit Sprache und Charakter des Rheinländers. Er ging mit Liedern von Adriano Celentano auf Tournee. Er schrieb Opernführer. Und er veröffentlichte jetzt ein Buch über seine Kindheit in Südtirol. Konrad Beikircher, der auch etliche Jahre als Gefängnispsychologe an der JVA Siegburg gearbeitet hat, ist heute zu Gast in „SWR1 Leute“.

Share
Juni 20th, 2012

Serdar Somuncu, Deutsch-türkischer Kabarettist

Serdar Somuncu kommt aus Istanbul, lebt in Deutschland – und ist ein Multitalent. Somuncu ist Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller, Musiker und Kabarettist. Jahrelang ging er mit dem Programm „Nachlass eines Massenmörders“ auf Tournee und las vor allem in Schulen aus Hitlers „Mein Kampf“. Von Rechtsradikalen und Neonazis bedroht, stand er lange unter Polizeischutz. Jetzt hat Somuncu ein Buch über die RAF und den Tod des Terroristen Wolfgang Grams in Bad Kleinen geschrieben.

Share
Juni 20th, 2012

Steffen Möller im Gespräch

Der Kabarettist Steffen Möller im Gespräch mit Ulrich Kühn über sein neues Buch „Expedition zu den Polen“

Share
Mai 22nd, 2012

Am Tisch mit Andreas Rebers, "Bitocke"

Der Kabarettist hat Chansons, Lieder und Kabarettprogramme geschrieben, Bühnen- und Schauspielmusiken komponiert und ist Religionsstifter der Glaubensgemeinschaft der „Bitocken“.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
April 10th, 2012

Otmar Traber, katholischer Theologe und Kabarettist

SWR2 Zeitgenossen vom 09.04.2012
Otmar Traber ist katholischer Theologe und als Pastoralreferent in der Katholischen Erwachsenenbildung Ludwigsburg tätig. Aber nur mit einem Vierteldeputat. Traber würde sagen mit einem „Spielbein“. Zu 75 % arbeitet er als Kabarettist seit kurzem mit eigener Kleinkunstbühne in einem ehemaligen Schulhaus. Er nimmt die Religiosität aufs Korn, die Kirche und ihr Bodenpersonal, die besonderen Lebensumstände von Männern und die Gesellschaft, die sich in Umbrüchen befindet.

Share
April 3rd, 2012

Am Tisch mit Henning Venske, "Lallbacke"

Der Kabarettist, Schauspieler und Autor hat eine große Sehnsucht nach sozialer Gerechtigkeit und nach dem Ende des Profitstrebens.
Gastgeberin: Ulrike Knapp

Share
Februar 16th, 2012

Gespräch mit Christian Springer, Kabarettist und Autor – 15.02.2012

Als grantelnder Fonsi ist er in Bayern bekannt: der Kabarettist Christian Springer. Die Rolle des uniformierten bayerischen Spießers mit Aktentasche dachte er sich zum Oktoberfest 1999 aus. Doch er hat viel mehr drauf als nur den Fonsi. Moderator: Achim Bogdahn

Share
Februar 10th, 2012

Dave Davis, Kabarettist, Comedian – 10.02.2012

Dave Davis hatte eine spezielle Liste, auf der stand: „Als Comedian auf die Bühne gehen!“ Genau das hat er getan und so eine rasante Karriere gestartet. Dabei hatte der Sohn ugandischer Eltern bis dato etwas völlig anderes gemacht: Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann komponierte der gebürtige Kölner Handy-Klingeltöne und spielte in einer Coverband. Doch mit dem Entschluss sich auf einer offenen Bühne anzumelden, begann seine Laufbahn als Comedian. Seine Figur Motombo Umbokko machte ihn schnell bekannt. Der naiv-fröhliche Toilettenmann aus dem fiktiven Land Nfuddu macht aus Hartz IV schon mal Hass IV und hält der deutschen Gesellschaft in Till-Eulenspiegel-Manier den Spiegel vor. Mittlerweile ist der 39-Jährige zudem Teil der Neubesetzung der Comedysendung „Die Wochenshow“.

Share
Januar 31st, 2012

Max Deml, Öko-Invest-Experte und Kabarettist

Er kommt aus Bayern und lebt in Wien. Er studierte Psychologie und Philosophie – und wurde Öko-Banker: Seit 20 Jahren ist Max Deml Chefredakteur des Börsendienstes „Öko-Invest“, dem ältesten Börsenmagazin, das sich mit ethisch-ökologischen Geldanlagen beschäftigt. Was damals eine exotische Nische war, ist heute eine Anlageform mit marktüblichen Renditen. Max Deml, der darüber hinaus auch als Kabarettist regelmäßig auf der Bühne steht, ist heute zu Gast in SWR1 Leute.

Share
Januar 27th, 2012

Henning Venske, Kabarettist – 27.01.2012

Dieser Mann traut Politikern nicht über den Weg. „Der Einzige, den ich geschätzt habe“, erzählt Henning Venske, „das war Willy Brandt nach seinem Kniefall in Warschau. Den Kredit hat er dann aber mit dem Radikalenerlass schnell wieder verspielt“. „Lallbacken“ heißt sein aktuelles Buch. Mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Das war’s!“ gastiert er Ende Januar in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
Januar 23rd, 2012

Mathias Richling, Kabarettist

„Die Fehlbesetzung ist in der Politik die Norm“, sagt Mathias Richling – und profitiert davon. Denn was wäre Kabarett, wenn es die Schwächen der Politiker nicht auf komische Weise entlarven könnte. Seit Jahrzehnten gehört er zu Deutschlands besten Kabarettisten.

Share
Dezember 24th, 2011

Ursus Wehrli, Kabarettist und Künstler – 22.12.2011

Er ist die männliche Hälfte des Schweizer Komiker-Duos Ursus & Nadeschkin. Ursus Wehrli spielt den etwas spießigen Herrn im Anzug, seine Bühnenpartnerin Nadja, im gelben Overall, ist das quirlige Gegenstück. Aber auch als Fotokünstler macht Ursus Wehrli von sich reden: in seinem aktuellen Band „Die Kunst, aufzuräumen“ zeigt er penibel sortierte Pommesportionen und Autoparkplätze. Moderation: Stefan Parrisius

Share