Artikel getaggt mit ‘irak’

Juni 14th, 2014

Irak – "Al-Maliki ist nicht bereit, Politik zu ändern"

Irakische Flüchtlinge fliehen aus der Stadt Mossul, die von der islamistischen Terrorgruppe Isis erobert wurde.Immer weiter drängt die Terrorgruppe Isis im Irak vor. Nach der Stadt Mossul marschieren die Truppen weiter Richtung Bagdad. Für den Nahost-Experten Guido Steinberg ist Regierungschef al-Maliki dafür mitverantwortlich.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags:
Juli 26th, 2012

Syrien droht zu einem zweiten Irak zu werden – Politologe Markus Kaim zur Entwicklung des …

Im Irak schwelt nach dem Abzug der US-Truppen der blutige Konflikt zwischen Sunniten und Schiiten weiter und droht auf Syrien überzugreifen, warnt Markus Kaim. Dahinter stehe El Kaida, meint der Politologe – die Terrororganisation mache sich den syrischen Bürgerkrieg zunutze.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 29th, 2011

Irak "wird nicht in einen Bürgerkrieg versinken" – UN-Sonderbeauftragter über Krisen …

Nach dem Rückzug der US-Truppen müsse der Irak beweisen, dass man in der Lage sei, seine eigenen Probleme zu lösen, fordert Martin Kobler, UN-Sonderbeauftragter für den Irak. Daran, dass das Land nun zerfallen werde, glaube er nicht.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
September 6th, 2011

Ulrich Ladurner, Kriegsreporter

Er kommt aus dem friedlichen Südtirol und bearbeitet als Journalist ein Berichtsgebiet, das aggressiver und gewalttätiger nicht sein könnte: Ulrich Ladurner schreibt über Afghanistan und Pakistan, über den Irak und den Iran – und aktuell natürlich über die dramatischen Ereignisse in Libyen. Seine Themen damit: Kriege und Bürgerkriege, Islam und Islamismus, Terror und Öl, Politik-Unfähigkeit und Globalisierungs-Schock. Ulrich Ladurner, seit vielen Jahren Redakteur der Hamburger Wochenzeitung „Die Zeit“, ist heute zu Gast in SWR1 Leute.

Share
März 21st, 2011

Bernd Domres, Katastrophenmediziner

Prof. Bernd Domres ist Chirurg und einer der erfahrensten deutschen Katastrophenmediziner. Seit fast 40 Jahren war er bei zahlreichen Kriegen und Naturkatastrophen im Einsatz: In Haiti und Chile, in Kambodscha und im Irak. Jetzt musste er einen Hilfseinsatz vorzeitig abbrechen. Zusammen mit seinem Team flog er aus Japan ab, weil die Gefahr einer atomaren Verstrahlung zu groß war. Domres war 23 Jahre Professor an der Universitätsklinik Tübingen und ist aktuell Präsident des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin.

Share