Artikel getaggt mit ‘intendant’

Februar 9th, 2013

Intendant Lars-Ole Walburg im Gespräch

Der Theaterregisseur Lars-Ole Walburg wird weitere drei Jahre Intendant am Schauspiel Hannover bleiben. Auf NDR Kultur zieht er Bilanz und spricht über seine Zukunftspläne.

Share
Tags:
Oktober 30th, 2012

Berndt Schmidt

Der Intendant des Friedrichstadtpalastes im Gespräch bei Marion Hanel. Mit „Show Me“ brachte er die bislang aufwändigste Inszenierung auf die Bühne.

Share
Oktober 9th, 2012

Andreas Homoki, Intendant Opernhaus Zürich: «Oper ist Fussball»

Oper fürs Volk! – Andreas Homoki will ein Opernhaus für alle. Der neue Chef des Zürcher Opernhauses sorgt für Durchzug im Musiktheater. Homoki setzt auf intensive Inszenierungen für das breite Publikum, statt auf elitäres Kulturgeplänkel für die oberen 10’000.Über T-Shirts, Diven und seine Mission, die Massen für die Oper zu begeistern, spricht Andreas Homoki in Focus.

Share
September 8th, 2012

Michael Haefliger im Gespräch

Michael Haefliger, der Intendant des Lucerne Festivals, hat in diesem Jahr das Thema „Glauben“ zum Leitgedanken des Festivals gemacht. Auf NDR Kultur spricht er darüber.

Share
April 21st, 2012

Martin Hoffmann, Intendant der Berliner Philharmoniker – 19.04.2012

Vom Fernsehen zur klassischen Musik: Martin Hoffmann war Geschäftsführer von Sat 1 und Produzent von Fernsehsendungen. 2010 wurde er der neue Intendant der Berliner Philharmoniker – erstmals in der Geschichte des Orchesters übernahm damit kein Musikprofi das Amt. Im Gespräch mit Thorsten Otto verrät der 52-jährige Intendant, was für ein logistischer Aufwand dahinter steckt, wenn ein fast 130-köpfiges Orchester samt Instrumenten auf Reisen.

Share
Februar 16th, 2012

FIGARO trifft … Ralf-Peter Schulze

Ralf-Peter Schulze ist neuer Intendant des Mittelsächsischen Theaters Freiberg/Döbeln. Über seine neue Aufgaben sowie seine Vorstellungen vom Theater ist er im Gespräch bei FIGARO.

Share
Oktober 27th, 2011

FIGARO trifft … Hans Rotman

Hans Rotman ist Intendant des IMPULS-Festivals für Neue Musik Sachsen-Anhalt. Dort will er in diesem Jahr vor allem junge Musikbegeisterte ansprechen.

Share
Oktober 2nd, 2011

Laufenberg: "Ich fühle mich unschuldig an den Pranger gestellt" – Intendant wehrt …

"Oper macht fünf Millionen Euro Miese" – seit die Kölner Lokalpresse mit dieser Schlagzeile aufmachte, wird über die finanzielle Schieflage des Hauses gestritten. Intendant Uwe Eric Laufenberg spricht von "Falschbehauptungen" und vermisst klare Ansagen der Stadt, welche Sparte wie viel Geld zur Verfügung hat.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
August 28th, 2011

Christian Seeler im Gespräch mit Dörte Hansen

Als Intendant des Hamburger Ohnsorg-Theaters hat Christian Seeler viel Tradition im Gepäck. Mit dem Umzug beginnt für ihn und sein Ensemble eine neue Zeitrechnung.

Share
August 1st, 2011

"DAB hat den großen Vorteil, dass es ein viel störungsfreierer Empfang ist" – …

Mit DAB+ startet heute ein neuer digitaler Radiostandard. Auch die drei Programme des Deutschlandradios sind damit störungsfrei zu empfangen. Dr. Willi Steul, Intendant des Deutschlandradios, erläutert, was bei der Anschaffung neuer Radiogeräte zu beachten ist und welche Zusatzdienste DAB+ bietet.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 16th, 2011

FIGARO trifft … Matthias Brenner

Matthias Brenner ist ab der Spielzeit 2011/2012 Intendant am Neuen Theater Halle. Bei FIGARO spricht er über seine Schauspiel- und Regiearbeit und seine Pläne als Intendant.

Share
Mai 7th, 2011

Johan Simons, Intendant der Münchner Kammerspiele – 06.05.2011

Er ist einer der wichtigsten Theatermacher in Deutschland, wenn nicht gar in Europa: Johan Simons, seit Herbst Intendant der Münchner Kammerspiele. Am 5. Mai ist die Premiere der „Perser“ von Aischylos mit einer Besonderheit: Spielstätte sind nicht die Münchner Kammerspiele. Moderation: Daniela Arnu.

Share
Februar 25th, 2011

FIGARO trifft … Michael Kaufmann

Michael Kaufmann ist Intendant des Kurt Weill Festes Dessau, das in diesem Jahr vom 25. Februar bis 13. März stattfindet. Im Fokus steht u.a. die Stadt Berlin.

Share
Februar 25th, 2011

Friedrich Schirmer, Ex-Intendant

Mit 19 begann er als Praktikant, mit 59 hörte er als Intendant auf. Dazwischen liegen 40 spannende Jahre, in denen Friedrich Schirmer eine einzigartige Theater-Karriere gemacht hat. Zwölf Jahre war Schirmer Schauspieldirektor und später Intendant der Stuttgarter Staatstheater. 2005 ging er als Intendant nach Hamburg und leitete dort bis zu seinem Rücktritt im letzten Jahr eines der größten deutschen Theater, das Deutsche Schauspielhaus.

Share
Februar 24th, 2011

Nikolaus Bachler, Intendant der Bayerischen Staatsoper – 23.02.2011

Was hat die Oper heute zu sagen? Wie kann ich es in Deckung bringen mit dem, was uns heute bewegt? Das sind die Fragen, die Nikolaus Bachler umtreiben. Als Intendant der Bayerischen Staatsoper kehrte der gebürtige Österreicher zurück nach München. In die Stadt, in der er 1972 während der olympischen Spiele als 16-Jähriger kellnerte. „Bachler ist ein Bühnenmensch, der die Seiten gewechselt hat.“ schrieb DIE ZEIT mal über ihn. Denn als Schauspieler war Bachler an verschiedenen Bühnen engagiert, bevor er künstlerischer Direktor des Berliner Schillertheaters wurde. Anfang der 90er ernannte man ihn zum Intendanten der Wiener Festwochen und später zum Intendanten der Wiener Volksoper. Bevor er 2008 nach München kam, leitete er außerdem das Wiener Burgtheater.

Share
Februar 4th, 2011

FIGARO trifft … Wilfried Schulz

Wilfried Schulz ist seit der Spielzeit 2009/2010 Intendant am Staatsschauspiel Dresden. Bei FIGARO spricht er über Kunst in Zeiten knapper Kassen.

Share
Februar 2nd, 2011

Am Tisch mit Joachim Sartorius, "Bunter Vogel"

Sein Leben gilt der Kunst und der Kultur, ob im diplomatischen Dienst, beim DAAD, im Berliner Senat oder als Generalsekretär des Goethe-Instituts. Seit einem Jahrzehnt ist er sesshaft geworden in Berlin: Als Intendant der Berliner Festspiele.
Gastgeberin: Ulrike Schneiberg

Share
Januar 14th, 2011

Prof. Dr. Thomas Gruber, Intendant des Bayerischen Rundfunks – 13.01.2011

Thomas Gruber studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 1975 promovierte er. Von 1978 bis 1981 war er Medienreferent in der Staatskanzlei der schleswig-holsteinischen Landesregierung. Seine Laufbahn beim Bayerischen Rundfunk begann vor 30 Jahren als Assistent des Fernsehdirektors Prof. Dr. Helmut Oeller. Drei Jahre später wechselte er in den Programmbereich Familie und Serie im Fernsehen des Bayerischen Rundfunks und übernahm dort die Leitung der Redaktion „Familie“. 1986 berief ihn Intendant Reinhold Vöth als Leiter der Hauptabteilung Intendanz. 1990 wurde er Leiter des Studios Franken in Nürnberg und war in dieser Funktion zugleich Hauptabteilungsleiter in der Fernseh- wie der Hörfunkdirektion. Von 1995 bis 2001 war er Hörfunkdirektor des Bayerischen Rundfunks. Am 1. Februar endet seine 9-jährige Zeit als Intendant des Bayerischen Rundfunks. Thorsten Otto spricht mit dem 67-Jährigen nicht nur über die Herausforderungen an der Spitze einer der größten ARD-Anstalten, sondern auch über seine Leidenschaft, das Bergwandern, über seine Lieblingssendung im Fernsehen und über seine neuen Projekte.

Share
Januar 9th, 2011

Interview der Woche 08.01.2011 Peter Boudgoust, SWR-Intendant

Bis zum 31. Dezember war Peter Boudgoust ARD-Vorsitzender, nach zwei Jahren hat der SWR-Intendant dieses Amt turnusgemäß an die WDR-Intendantin Monika Piel weiter gegeben. Boudgoust hat die finanzielle Neuordnung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks voran getrieben und die ARD durch Angriffe wegen ihres multimedialen Engagements gesteuert. Hier sieht Boudgoust für die Zukunft weniger Gegner als Partner in den Zeitungsverlagen. Im Interview der Woche mit Arthur Landwehr erläutert Peter Boudgoust auch, warum er einen Jugendkanal im Fernsehen für zwingend erforderlich hält.

Share
September 24th, 2010

Christiane Blumhoff, Schauspielerin – 23.09.2010

Christiane ist drei Jahre alt, als sie mit ihrer Mutter von Danzig nach München flieht. Ein Neustart nach dem Krieg gelingt, ihr Stiefvater ist Intendant des Münchner Marionettentheaters, ihre Mutter arbeitet als Schauspielerin. Die Bühne sollte auch ihr Leben werden. Heute ist Christiane Blumhoff eine der wichtigsten bayerischen Dialektschauspielerinnen. Moderation: Ursula Heller

Share