Artikel getaggt mit ‘hnen’

April 26th, 2012

Ökonom warnt vor unterschiedlichen Mindestlöhnen – Reinhard Bispink fordert eine klare, …

Die Union will eine Kommission installieren, die eine Lohnuntergrenze für Branchen ohne Tarifverträge festlegen soll. Reinhard Bispink von der Hans-Böckler-Stiftung warnt: Damit würden bei bereits geltenden Tarifverträgen weiter Niedrigstlöhne gezahlt – gebraucht werde aber ein einheitlicher Mindestlohn.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 15th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit Karl-Josef Laumann (CDU) zu Mindestlöhnen

Im Gespräch mit Marion Theis lobt der CDU-Sozialpolitiker den Beschluss des Parteitags zu Mindestlöhnen, weil er gesetzlich festgelegte Lohnuntergrenzen nach sich ziehe.

Share
Tags: ,
November 4th, 2011

Ron Williams, Entertainer – 03.11.2011

Sein Talent ist breit gestreut: Ron Williams ist Moderator, Sänger, Schauspieler und Synchronsprecher. Vor allem war er oft der „erste Schwarze“ in seinem Metier, ob als erster Afro-Amerikaner, der in Deutschland beim Soldatensender AFN moderiert hat oder als Kabarettist auf deutschen Bühnen. Moderation: Ursula Heller

Share
Oktober 31st, 2011

Zu Gast bei Tietjen talkt: Bernhard Hoecker

Der TV- und Bühnen-Komödiant Bernhard Hoecker bietet seit Jahren „Comedy vom Kleinsten“, begeistert sich aber nebenbei für´s Wandern, Schatzsuchen mit GPS und verfallene Gebäude.

Share
Tags: ,
September 13th, 2011

"Mindestlöhne vernichten Arbeitsplätze" – Bayerischer Wirtschaftsminister zur Debatte …

Der stellvertretende Ministerpräsident Bayerns, Martin Zeil (FDP), lehnt eine staatliche Lohnpolitik ab. Die Verantwortung für gerechte Löhne liege bei den Tarifvertragspartnern. Sollte ein Mindesteinkommen aber nicht gewährleistet sein, könne die Gesellschaft mit Kombilöhnen helfen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 17th, 2011

Am Tisch mit André Stern, "Vater-Sohn"

Er ist Gitarrist, Komponist, Gitarrenbaumeister und Autor. Neben seinen künstlerischen Tätigkeiten hält er Vorträge über das kindliche Lernen und gelungene Beziehungen zwischen Vätern und Söhnen.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
April 27th, 2011

Weiß: Mindestlöhne gefährden nicht das deutsche Jobwunder – CDU-Politiker fordert …

Der Unionsabgeordnete Peter Weiß fordert die Einführung von Mindestlöhnen für alle Branchen. Die Entwicklung, dass geringfügige Beschäftigung mit staatlichen Sozialleistungen ergänzt werde, sei bedenklich und führe zu immensen Sozialkosten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,