Artikel getaggt mit ‘gr’

Juni 9th, 2012

"Ein Haufen Fragen auf dem Tisch" – Grünen-Verteidigungsexperte Nouripour will …

Omid Nouripour sieht bei der "Cyberwar"-Truppe der Bundeswehr viele Fragen offen. Kürzlich war bekannt geworden, dass eine Einheit zu Angriffen auf gegnerische Netzwerke in der Lage ist. Der Verteidigungsausschuss im Bundestag will sich mit dem Thema befassen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juni 5th, 2012

Künast: "Wir brauchen eine Finanztransaktionssteuer" – Grünen-Fraktionsvorsitzende …

Der Fiskalpakt und Sparkurs alleine helfen nicht, die Probleme in Europa zu lösen, sagt Grünen-Politikerin Renate Künast. Sie will die Einführung einer Finanztransaktionssteuer und ist überzeugt, dass viele Staaten aus der Eurozone auch dazuzubewegen wären. Die "merkelsche Sparpolitik" stehe am Ende.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Mai 20th, 2012

Horst Frank, erster grüner Oberbürgermeister (Konstanz)

SWR2 Zeitgenossen vom 19.5.2012
Es war ein Paukenschlag, als die Stadt Konstanz vor 16 Jahren den Anwalt Horst Frank zum Oberbürgermeister wählte. Denn damit zog zum ersten Mal ein Grüner als Stadtoberhaupt in ein deutsches Rathaus ein. Einer, der mit 20 noch an die Weltrevolution glaubte, mit einer Maoisten-Fahne unterwegs war und die Haare bis zur Brust trug. Als Oberbürgermeister machte Horst Frank in Anzug und Krawatte dann eine so pragmatische, wirtschaftsfreundliche Politik, dass sich viele fragten: Was ist eigentlich „grün“ an ihm? Bei der Wahl im Sommer wird Horst Frank nicht mehr kandidieren.

Share
Tags: ,
Mai 17th, 2012

Nachtwei: Karsai ist "ziemlich hängen gelassen worden" in den ersten Jahren – Grüner …

Der Verteidigungsexperte der Grünen, Winfried Nachtwei, warnt im Umgang mit dem afghanischen Präsidenten Hamid Karsai vor westlicher Überheblichkeit. Es gebe ein "Schwarzer Peter-Spiel", bei dem an allen Problemen angeblich immer die Afghanen schuld seien "und man selbst wäscht sich rein".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Mai 16th, 2012

Priggen: Alles andere als Rot-Grün wäre "dummes Zeug" – Grünen-Fraktionsvorsitzender …

Die Grünen in Nordrhein-Westfalen sehen einen klaren Auftrag der Wähler für Rot-Grün. Man habe mit der SPD in den letzten zwei Jahren "orientiert an den Problemen des Landes in einer schwierigen Situation" erfolgreich Politik gemacht und wolle das nun fortsetzen. Entsprechend intensiv werde man am Koalitionsvertrag arbeiten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Mai 12th, 2012

Chris Blackwell – 11.05.2012

Chris Blackwell hat vor allem als Gründer von Island Records Berühmtheit erlangt, auf dem er vor allem jamaikanische Popmusik veröffentlichte. 1973 hat er Bob Marleys erstes Album produziert. Marcel Anders hat mit ihm gesprochen.

Share
Mai 12th, 2012

Sabine Csampai, grüne Ex-Bürgermeisterin – 11.05.2012

Sie war als Münchner Bürgermeisterin 1990 die erste grüne Bürgermeisterin einer deutschen Großstadt – Sabine Csampai. Dass sie nicht an ihrem Amt klebt, zeigt sie sechs Jahre später, als sie es aufgibt, und dann 2002 in die Toskana „auswandert“. Moderatorin: Stephanie Heinzeller

Share
Mai 9th, 2012

WDR 5 Tischgespräch: Gründerin und Leiterin des Kinder-Behinderten-Zentrums Nad Karla-Maria Schälike (09.05.2012)

Behinderte Kinder gelten in der ehemaligen Sowjetrepublik Kirgistan als ‚bildungsunfähig‘. Sie werden den Eltern weg genommen und in ein Heim gegeben. Karla-Maria Schälike hat sich vor über 20 Jahren der Arbeit mit behinderten Kindern verschrieben. – Moderation: Karla-Maria Schälike © WDR 2012

Share
Tags: ,
Mai 9th, 2012

1LIVE – Die Gäste: Kandidatencheck Lehmann (Grüne) und Paul (Piraten) (09.05.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
Mai 3rd, 2012

Springer-Konzern hat "eine schwere Schuld abzutragen" – Grüner Abgeordneter erinnert …

Der Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen Hans-Christian Ströbele kann nicht vergessen, was der Springer-Verlag mit seiner Kampagne gegen die protestierenden Studenten der 68er-Bewegung angerichtet habe.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
April 28th, 2012

Urwahl der Grünen-Spitzenkandidaten nur "zweitbeste" Lösung – Bayrische …

Die Landesvorsitzende der Grünen in Bayern, Theresa Schopper, präferiert eine Entscheidung der Parteiführung über die Aufstellung des grünen Spitzenkandidaten-Duos für die Bundestagswahl 2013. Für eine endgültige Entscheidung sei aber noch Zeit.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
April 27th, 2012

Von einer "echten Hochschulreform" weit entfernt – Der Grünen-Politiker Kai Gehring …

Studierende brauchen mehr Freiräume und Flexibilität, meint Kai Gehring, hochschulpolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen. Die Bologna-Reform habe ihre wichtigsten Ziele – mehr Mobilität und leichtere Anerkennung von Abschlüssen – klar verfehlt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
April 24th, 2012

Regula Rytz, neue Co-Präsidentin der Grünen

Vier Jahre lang war die Führung der politischen Parteien in der Schweiz reine Männersache. Jetzt nicht mehr. Die Grünen haben am Wochenende gleich zwei Präsidentinnen gewählt: die Waadtländer Nationalrätin Adèle Thorens für die Westschweiz, und die Berner National- und Gemeinderätin Regula Rytz für die Deutschschweiz. Sie treten die Nachfolge von Ueli Leuenberger an. Regula Rytz hat sich damit gleich drei Jobs aufgeladen. Zwischen zwei Sitzungen hat sie Susanne Brunner erklärt, wie sie das machen will.

Share
Tags: ,
April 19th, 2012

EU-Abgeordneter Giegold: Europa darf nicht weiter nur sparen – Finanzpolitiker fordert …

Der Grünen-Europaabgeordnete Sven Giegold will die Europäische Investitionsbank in die Lage versetzen, mehr Kredite in Ländern mit schwächelnder Konjunktur vergeben zu dürfen. Aufgrund der Bankenregulierung habe die Bank ihre Kredite zurückfahren müssen. Europa fehlten Investitionssignale – auch in Deutschland.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
April 19th, 2012

"Wir brauchen mehr glaubwürdige Ratingagenturen" – Der Grünen-Europaabgeordnete …

Eine europäische Ratingagentur müsse auf der Seite der Anleger stehen und ein "öffentliches Gut produzieren", meint Sven Giegold, finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament. Um das zu gewährleisten, brauche sie auch eine unabhängige Finanzierung und Führung.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
April 7th, 2012

Konkurrenz belebt das Geschäft – wie reagieren die Grünen auf die Piraten ?

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
März 27th, 2012

Kuhn: Kretschmann hat Bodenhaftung – Grüner Bundestagsabgeordneter über Erfolgsrezepte in …

Ein Jahr ist jetzt die grün-rote Regierung in Baden-Württemberg im Amt und der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist beliebt im Ländle. Kretschmann zeige, "dass es darauf ankommt, ernsthaft und ohne ’sterile Aufgeregtheit‘ inhaltliche Politik zu machen", betont der Grünen-Bundestagsabgeordnete Fritz Kuhn.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 16th, 2012

Habeck: "Röttgen ist keine Gefahr für die Grünen" – Fraktionschef der Grünen in Kiel …

Robert Habeck, Chef von Bündnis90/Die Grünen im Kieler Landtag geht davon aus, dass die Wähler in Nordrhein-Westfalen die Arbeit der bisherigen Minderheitsregierung honorieren werden. Norbert Röttgen als Spitzenkandidat der CDU, sei für die Grünen keine Gefahr, sagte Habeck.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 3rd, 2012

Jürgen Trittin (Bd90/Grüne) zur Lage der Grünen und ESM-Aufstockung

Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb sagte der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, der ESM werde aufgestockt werden – für Bundeskanzlerin Merkel gehe es nur noch um die Frage, wie sie ihr Gesicht wahren könne. Sendung am 2.3.2012

Share
Tags: ,
Februar 11th, 2012

Am Tisch mit Reinhard Goebel, "Barock-Anarchist"

Der Gründer und führende Kopf des Ensembles Antiqua Köln hat die Geige aufgrund einer Handverletzung an den Nagel hängen müssen. Jetzt dirigiert er und gibt seine über dreißig Jahre währenden Erfahrungen als Musiker und Interpret Alter Musik an Jüngere weiter.
Gastgeber: Andreas Bomba

Share