Artikel getaggt mit ‘gaddafi’

Oktober 20th, 2012

Ein Jahr nach dem Tod von Gaddafi: Libyen kommt nicht zu Ruhe

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Oktober 23rd, 2011

Schwieriger demokratischer Wiederaufbau Libyens – Volker Perthes: Übergangsrat muss auch …

Nach dem Tod des Diktators Gaddafi beginnen für den libyschen Übergangsrat die "echten politischen Herausforderungen", findet Politikwissenschaftler Volker Perthes: "Er muss zeigen, dass er tatsächlich für die Einheit des Landes steht, dass er eine Verständigung zwischen den unterschiedlichen Fraktionen und Gruppen und Regionen herstellen kann."

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 9th, 2011

Telefon-Interview im Radio: Neues Lebenszeichen von Gaddafi

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 22nd, 2011

"Ein sehr interessantes Experiment, das in Libyen beginnt" – Nahost-Experte: Libysche …

Libyen müsse sich nach dem Ende des Gaddafi-Regimes völlig neu erfinden, sagt der Nahost-Experte Michael Lüders. Falls es nicht gelänge, die unterschiedlichen Gruppierungen im Land zusammenzubringen, käme es zum Worst Case-Szenario: kriegerische Auseinandersetzungen und Staatszerfall.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 31st, 2011

Lambsdorff: Änderung der UN-Resolution für Einsatz gegen Gaddafi illusorisch – Europapolitiker: …

Trotz immer neuer Rückschläge für die libyschen Rebellen sieht der Europaabgeordnete Alexander von Lambsdorff keine Chance, die UN-Resolution zu ändern und Bodentruppen ins Land zu schicken. Die Europäer seien sich aber nach wie vor einig, dass Staatschef Gaddafi abgesetzt werden müsse.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
April 21st, 2011

Ehemaliger NATO-General für Verhandlungen mit Gaddafi – Klaus Reinhardt: "Man darf nicht …

Der ehemalige NATO-General Klaus Reinhardt plädiert im Libyenkonflikt für die sofortige Aufnahme von Waffenstillstandsverhandlungen mit Machthaber Gaddafi. Nur das helfe der Bevölkerung.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 30th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit dem außenpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, zur Libyen-Politik

Im Gespräch mit Rudolf Geissler kritisiert Mützenich unter anderem Überlegungen in der Anti-Gaddafi-Koalition, dem Diktator Straffreiheit zu versprechen, wenn er freiwillig abdankt.

Share
Februar 24th, 2011

Libyens Regime von Zuckerbrot und Peitsche – Geo-Redakteurin Riedle war bis vor Kurzem noch im Land

Wer sich in Libyen aufhalte, der spüre sofort das allgegenwärtige Misstrauen, sagt Reisejournalistin Gabriele Riedle. Grund sei das von Staatschef Gaddafi etablierte Spitzelsystem. Mit Staatsjobs, günstigen Häusern, Grundnahrungsmitteln und Benzin habe man andererseits die Bevölkerung ruhig gehalten.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share